Frage von fleischhacker13, 63

Das erste mal in die Shisha Bar- Welche Sorte sollte man nehmen?

Hi, ich habe noch nie Shisha geraucht. Bin Zigarettenraucher. Würde jetzt gerne auch mal shisha rauchen. Was muss man dann da sagen, welche sorte man bestellen will? Und darf man in einer shisha bar auch zigaretten rauchen?

Antwort
von BrascoC, 39

Klar darf man da auch Zigarette rauchen. Und welchen Geschmack du willst, musst du wissen. Ich stehe zB auf Feuchtigkeit Sachen. Du kannst den Angestellten auch fragen, welche Richtungen es gibt und was er empfehlen kann. Einfach mal probieren.

Kommentar von BrascoC ,

nicht Feuchtigkeit......FRUCHTIGKEIT!!!

Antwort
von Swagger18, 37

Naja in na shishabar ne Zigaretten zu rauchen während man ne shisha hat kommt in etwa so rüber wie wenn du normal auf der Straße 2 Zigaretten gleichzeitig rauchst, aber geht natürlich. Welchen geschmack du nehmen solltest bleibt dir überlassen, da jeder andere Geschmäcker hat. Und ne perfekte geschmackssorte gibts wieso nicht da jede bar andere marken anbietet oder andere mischungen macht.

Kommentar von fleischhacker13 ,

Nein ich meine das so. Ich dachte man sitzt da und bestellt und in der zeit wo man wartet raucht man halt noch ne kippe

Kommentar von Swagger18 ,

Klar geht eigentlich, brauchst halt nur nen Aschenbecher, sonst kannst ja aufs kohleblech der shisha aschen

Antwort
von volker79, 23

Shisha-Bars sind Raucher-Clubs... muss halt so sein. Dementsprechend ist auch die Luftumwälzung ausgelegt. Also sind auch Zigaretten genehmigt.

Man sieht das übrigens häufig, dass sich Leute zur Shisha auch eine Zigarette anzünden. Eine Vermutung dazu: Shisha-Rauch enthält, aus welchen Gründen auch immer, im Gegensatz zu Zigarettenrauch, keine MAO-Hemmer enthält, die zusammen mit dem Nikotin abhängig machen (Nikotin alleine macht weniger bis garnicht abhängig, befriedigt die Konsumenten von Nikotin+MAO-Hemmer, also Zigaretten, aber auch nicht so, weshalb bei ihnen auch E-Zigaretten und Nikotin-Kaugummis nur bedingt wirken).

Zur Sorte: Der Klassiker ist Doppelapfel. Das ist der, der diesen süßen schweren Grundgeruch im Umkreis einer Shisha-Bar macht. Erwarte aber nicht, dass der nach Apfel schmeckt, Doppelapfel ist stark mit Anis gewürzt. Muss man mögen. Apfelig schmecken roter Apfel (Bahraini Apple) und grüner Apfel (Eskandarini). Der Geschmack ist recht penetrant und Doppelapfel neigt leicht zum Kratzen. Andere Sorten sind noch kratziger. Am Leichtesten zu rauchen ist Minze (außer du erwischst so ein Menthol-Ungetüm wie Al Waha, das zieht dir den letzten Rotz aus den Nebenhöhlen). Traube oder Mischsorten wie Traube-Minze oder Apfel-Minze sind auch ganz nett.

Antwort
von CreativeBlog, 20

Auf jeden Fall kein Doppel Apfel und ja darf man in vielen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten