Wegen Akne das erste mal Frauenarzt. Wie waren Eure Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Anrufen und sage dass das dein erster Termin ist

Du gehst dann zum Arzt dann redet ihr und klärt deine Fragen und Verhütung und dann kommt es auf den Arzt an ob er sich untersucht aber ein Ultraschall wird er machen ob er sich auf den Stuhl bittet kann dir keiner sagen aber kann sein da du keine Jungfrau bist und wenn du Beschwerden hast dann muss er ja schauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat man gesagt dass wenns um Verhütung geht soll man das schon sagen weil man dann schneller einen Termin bekommt! Wenns aber nicht so wichtig ist musst du das natürlich nicht sagen! Und du musst auch nicht direkt sagen dass du die Pille willst. Das reicht verallgemeinert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überhaupt nicht schlimm, du musst auch keine angst davor haben oder dich schämen du kannst mit deinem Arzt erst mal nur reden du musst dich nicht gleich untersuchen lassen und wenn es soweit ist mit der untersuchung, tut nichts weh 🤗

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Telefon vereinbarst du den Termin, und sagst dass du das erste Mal kommst. Vor Ort füllst du den Anmeldebogen aus. Erst mit dem Arzt besprichst du dein Anliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir die pille nicht verschreiben lassen, nur um ein schöneres hautbild zu bekommen. Sondern, wenn es auch wirklich zur verhütung dienen soll.

Ich würde am telefon einfach sagen dass ich einen termin haben möchte um mich über die pille beraten oder sie mir verschreiben zu lassen.

Vor ort werden dir dann ein paar fragen gestellt, die sind aber harmlos, keine sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?