Das BIOS und das Programm des Mainboards zeigen -128° beim CPU an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann man eigentlich kaum beheben. Komisch, aber Sensorfehler kann man in dem sinne nicht reperieren. vlcht ist es nur ein softwareproblem. installier mal die neusten cpu treiber (chipset) von der hersteller seite deines mainboards

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrueXenorius
15.07.2016, 18:34

Habe ich mal eben gemacht, nachdem ich deinen Vorschlag gelesen hatte, hat aber leider nichts gebracht. Das Mainboard wird wohl so 3-4 Jahre alt sein. Kann sowas auch an der Wärmeleitpaste liegen? - oder muss ich mir doch eher Gedanken über ein neues Board machen? :/

0

Messfehler, liegt an BIOS oder Motherboard ... seltener an CPU

BIOS-Update machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrueXenorius
15.07.2016, 19:25

Das stimmt wohl. Den Gedanke hatte ich auch schon und hatte vor einer Woche das aktuellste BIOS Update drauf geladen von der Hersteller Homepage. (ASUS)

Davor hatte ich das Board zurückgesetzt indem ich den jumper versetzte und nach 1 Minute ihn wieder zurück auf seine normale Position setzte. Hat leider alles nichts geholfen. :(

Sind 1300-1500 rpm Lüftergeschwindigkeit (dauerhaft) eigentlich normal oder ist der Wert zu hoch für einen CPU Lüfter?

0

Vielleicht ist der Temperatursensor des Boards im Gesäß. Sowas kann man dann leider nicht einzeln reparieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?