Frage von fee2703, 41

Das Becken eines Schwimmbads ist 300cm tief. Das Trommelfell eines Schwimmers ist 85 mm² groß. Wie viel Kraft wirkt auf dem Boden mehr als an der Oberfläche?

Wir sollen in Physik eine Aufgabe bearbeiten zu Thema Wasserduck. Die Aufgabe lautet: Das Becken eines Schwimmbads ist 300cm tief. Das Trommelfell eines Schwimmers ist 85 mm² groß. Wie viel Kraft wirkt auf dem Beckengrund mehr auf sein Trommelfell, verglichen mit dem Zustand an der Wasseroberfläche? Ich bin mir nicht sicher aber kann man das mit P=F/A rechnen? Und wenn ja, wie? Schon mal danke im Vorraus

Antwort
von Wechselfreund, 11

Wie schon aus der anderen Antwort hervorgeht: das 1,3 fache. (Wieso dazu die Fläche angegeben ist verstehe ich nicht, denn die ist oben und unten gleich)

Antwort
von fischtauchen, 15

Hallo,

die Kraft kann ich Dir nicht sagen, wohl aber den Wasserdruck.

An der Oberfläche des Beckens herrscht ein Umgebungsdruck von 1 bar (1000 Millibar) Mit je 10 m Wassertiefe nimmt der Druck um 1 bar zu. Das ist unabhängig von der betroffenen Fläche.

Somit herrscht auf 3 m Wassertiefe ein Umgebungsdruck von 1,3 bar.

Gruß Klaus


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten