Frage von 1966josef, 39

Das arbeitamt verlangt von mir ein ausbildungsvertrag obwohl ich eine schulische ausbildung als erzieherin mache,wie erkläre ich es fachlich das arbeitsamt ?

Es gibt in sachsen nun mal kein ausbildungsvertrag bei schulische ausbildung als erzieherin,warum weiß dieses bicht das arbeitsamt und wie erkläre ich denen am besten und fachlich das es kein ausbildungsvertrag gibt 

Antwort
von Schnoofy, 13

Leider gibt es keine Information aus welchen Gründen das Arbeitsamt auf die Vorlage eines Ausbildungsvertrages besteht.

Ich kann nur vermuten, dass Du irgendeine Leistung beantragt hast. Aber das bleibt wohl dein Geheimnis, obwohl es für die Beantwortung der Frage von Bedeutung sein könnte.

Antwort
von Smexah, 24

Du lässt dir von der Schule eine entsprechende Bescheinigung ausstellen.

Kommentar von 1966josef ,

Habe ich gemacht,akzeptieren sie nicht,die schulbescheinigung würde nicht ausreichen

Kommentar von GanMar ,

Dann soll das Amt Dir das Formular geben, was die Schule ausfüllen soll.

Antwort
von cannelloni, 22

die Schule stellt dir dafür eine Bescheinigung aus.

Kommentar von 1966josef ,

Das akzeptieren sie nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community