Frage von mausimaus16, 27

Das altbekannte Pillenproblem?

Liebe Mädels, ich habe am Donnerstag vergessen meine Pille zu nehmen (Tag 15) und habe die am Freitag morgen direkt nachgeholt und die Pille dann normal weiter genommen. Seit gestern habe ich jetzt meine Periode oder sowas. Erst war es die ganz normale Blutung und jetzt sieht es eher nach Schmierblutung aus. Hat jemand damit ebenfalls Erfahrung? Und sollte ich die Pille jetzt durchnehmen und dann normal die reguläre Pause machen oder direkt ein neues Blister anfangen? Oder könnte die Möglichkeit bestehen, schwanger zu sein da ich letzte und vorletzte Woche ungeschützen Geschlechtsverkehr hatte und mir am Dienstag und Mittwoch total übel war. War an diesen Tagen auch stark erkältet, bin also davon ausgegangen, dass es damit zusammenhängt. Wie würdet ihr das alles einschätzen?

Antwort
von BrightSunrise, 4

Unter Einnahme der Pille hast du keine Periode, sondern eine Abbruchblutung.

Du hast schon mal richtig gehandelt, indem du die Pille nachgeholt und normal weitergenommen hast. Um den Schutz aufrecht zu erhalten musst du die Pille durchnehmen und die Pause somit überspringen.

Zwischenblutungen sind vollkommen normale Nebenwirkungen der Pille und können jederzeit auftreten.

Grüße

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 3

Du musst die Pille jetzt weiternehmen, nur so bleibt der Schutz erhalten. Steht auch in der Packungsbeilage, die du längst kennen solltest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten