Frage von Bremerle,

Das ät-Zeichen auf der Tastatur?

Ich habe eine andere Tastatur angeschlossen. Nun habe ich bemerkt, das einige Tasten anders belegt sind. Ich möchte das ät-Zeichen nutzen (das kleine a mit dem Kreis drum). Es liegt hier auf der Taste 2, genau neben der 2. Oberhalb ist dieses Zeichen : " ,angezeigt. Normalerweise drücke ich die Alr Gr Taste und hätte das ät-Zeichen, hier kommt dann das: ² (eine winzige 2). Kann mir jemand helfen? Habe schon alle möglichen Kombinationen ausprobiert. Nix geht!!! Bedanke mich schon mal im Vorraus!

Freundliche Grüsse, Bremerle

Hilfreichste Antwort von Annaberg,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Versuchs doch mal mit Q und Alt Gr

Kommentar von Bremerle,

Ich bedanke mich ganz lieb, es hat funktioniert. Mittlerweile habe ich die Antwort auch noch von "scoobiesmackies" erhalten. Weil deine Antwort richtig und auch am schnellsten ankam, bekommst du natürlich auch den Stern!

Kommentar von Annaberg,

Vielen Dank!

Antwort von scoobiesmackies,

Alt Gr + Q

Ich hoffe konnte dir helfen LG Scoobie !!!

Kommentar von Bremerle,

Genau diese Antwort hatte ich bereits vor 12 Minuten von "Annaberg" erhalten. Es ist auch vollkommen richtig. Nur war die andere Antwort eben schneller da als deine. Tut mir leid, so hat sie den Stern verdient und wird ihn auch bekommen. Trotzdem vielen Dank!

Antwort von opperator,

Auf deutschen Apple-Tastaturen liegt das Zeichen als dritte Belegung seit Mac OS 9.1 auf der Taste L und kann mit Hilfe der Wahltaste ⌥ eingegeben werden. Davor lag es auf ⌥ + ⇧ + 1. Auf Schweizer Apple-Tastaturen liegt das Zeichen als dritte Belegung auf der G-Taste, daher ⌥ + G.

Bei der Neo-Tastaturbelegung liegt es auf Mod 3 + Y.

Auf der britischen Tastatur liegt das Zeichen über dem Apostroph und auf der amerikanischen Tastatur über der Ziffer 2. Hier wird das Zeichen mit Hilfe der Umschalttaste erreicht, also ohne das auf diesen Tastaturen meist gar nicht vorhandene Alt-Gr.

Weiterhin ist es unter vielen Betriebssystemen möglich das Zeichen mittels Eingabe seines ASCII-Codes 64 auf dem Ziffernblock bei gedrückter Alt-Taste zu schreiben: Alt + 6, 4.

gefunden bei wiki -vielleicht hilfts weiter .-lg.

Kommentar von Bremerle,

Du hast dir wirklich viel (Schreib-) Arbeit mit der Antwort gemacht, aber das hatte ich vorher auch schon gefunden und hat mich leider gar nicht weitergebracht. Bedanke mich trotzdem für deine Mühe!

Kommentar von opperator,
  • bitte, gern geschehen -vielleicht liegts auch an deiner tastatur selbst. leg noch mal die dazugehörige treiber cd ein und starte mochmal . viel glück ! -lg.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community