Frage von xbeautylover, 73

Das 1.Mal Sex nur mit Kondom?

Hallo :) Ich möchte gerne demnächst zum ersten Mal mit meinem Freund schlafen, nur leider gibt es ein Problem. Ich kriege leider keine Tabletten runter und deswegen befürchte ich, dass ich auch nicht die Pille runterkriege. Ist es möglich auch nur mit Kondom zu verhüten? Dabei habe ich aber allerdings ein bisschen Angst, dass irgendwas passieren kann und ich dann 9 Monate später mit einen quengelnden Kind auf meinen Armen da sitze.

Gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten? Was denkt ihr? Würdet ihr auch nur mit Kondom verhüten?

Vielen Dank für eure Antworten im Vorraus :)

Antwort
von BrightSunrise, 35

Dann informiere dich doch mal über andere Verhütungsmittel.

Die Pille ist übrigens sehr klein.

Wenn ihr das Kondom richtig anwendet, reicht es zur Verhütung vollkommen aus. Ihr solltet die Anwendung also vorher üben, gegebenenfalls zu zweit.

Grüße

Antwort
von Malavatica, 42

Die Pille ist so klein, die kriegt wirklich jeder runter. 

Allemal besser als ungewollt schwanger zu werden. Kondome können zwar auch verhüten, sind aber vergleichsweise unsicherer. 

Antwort
von Evita88, 21

Natürlich ist es möglich, "nur" mit Kondom zu verhüten. Kondome sind vollwertige und sehr zuverlässige Verhütungsmittel.

Man muss sie nur vernünftig anwenden (das kann man vorher mal in Ruhe üben) und sollte auf die richtige Größe achten (da kann der Kondomberater helfen).

Kondome sind zwar recht dehnbar und im Zweifel ist ein schlecht sitzendes Kondom immer noch besser als keines zu verwenden, aber die richtige Größe ist trotzdem zu bevorzugen. Denn ein gut sitzendes Kondom fühlt sich nicht nur für den Mann besser an, es ist dann auch deutlich unwahrscheinlicher, dass es versagt. 

Ich hatte mein erstes Mal (und noch viele weitere Male) auch "nur" mit Kondom. Dann nahm ich für etwa 22 Monate die Pille, setzte die dann aber im Mai 2008 wieder ab und verhüte seither wieder mit Kondomen. Schwanger wurde ich erst, als wir es wollten, die Kondome also bewusst wegließen. 

LG

Antwort
von beangato, 29

Ich hätte beim allerersten Mal nie nur mit Kondom verhütet.

Tabletten schlucken kann man lernen.

Antwort
von Volkerfant, 21

mit einen quengelnden Kind auf meinen Armen da sitze.

Es ist ja recht und gut wenn du verhüten willst, aber es stört mich, dass du so schlecht über kleine KInder schreibst.

Kinder sind ein Wunder der Schöpfung und ein wahres Geschenk!

Verhüte mit einem Kondom, auf jeden Fall. Bei sachgemäßer Anwendung kann da nichts passieren. Nur falls du lange Fingernägel hast, solltest du etwas acht geben, sonst verletzt du das Kondom, dann ist es nicht mehr sicher.

Kommentar von xbeautylover ,

Das sollte jetzt eigentlich nicht so rüber kommrn, als würde ich kleine Kinder hassen, was aber nicht der Fall ist. 

Kommentar von Volkerfant ,

Ist schon akay ;), hatte es mir gedacht.

Antwort
von yougotananswer, 41

Es geht, wenn ihr alles hundert Prozent richtig macht. Ich würde es aber eher nicht machen, ich Schisser ;)

Antwort
von 762002, 31

Es gibt durchaus auch noch andere Verhütungsmethoden für Frauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community