Frage von babbelset13, 41

darmspiegelung abfürmittel hilfe?

so leute .. ich muss son zeug mit einem L wasser mischen und es trinken .. 02L trinken 10 pause dann 02L wasser und pause usw .. muss es innerhalb ner stunde getrunken haben .. habe um 19 uhr angefangen und bin jetzt erst 12.40 fertig geworden .. ich schaffe es nicht morgen muss ich um 7 uhr noch mal habe bis 8 uhr zeit ... ich bekomme es in ner stunde einfach nicht hin es ist so abartig ich wüde mich übergeben ... das problem ist nicht das ich mich übergebe sondern wenn ich so schnell trinke spucke ich es wieder aus was soll ich tun ich habe ka

lg

Antwort
von Negreira, 8

Da kannst Du gar nichts machen, Du hast jetzt damit angefangen, also mußt Du es auch zu Ende bringen. Ich habe mir davon schon die Seele aus dem Leib gek....

Allerdings gibt es ein Medikament, dessen Name mir jetzt im Moment nicht einfällt, irgendetwas mit "F". Nur für den Fall, daß Du nochmals eine Darmspiegelung machen mußt. Das ist ein kleines Fläschchen, 100 ml, kann bequem mit Cola oder Saft getrunken werden. schmeckt so gut wie nach gar nichts. Leider wird es nicht gern verschrieben, weil es etwas teurer ist und viele Ärzte (oder Sprechstundenhilfen) es gar nicht kennen. Danach solltest Du beim nächsten Mal fragen und darauf bestehen. Alles Gute für die Untersuchung.

Antwort
von Marco1122, 17

Viel kann man da nicht helfen.Stell das Zeug mal in den Kühlschrank,trink alle 5min 01L.Musst auf Jedenfall alles trinken.

Kommentar von babbelset13 ,

das wäre natührlich ne möglichkeit

Antwort
von Toty1991, 16

Also muß du das zuhause nehmen oder bist du im KH ?

Kommentar von babbelset13 ,

zu hause

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten