Darmreinung erst am 2. Tag Fasten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass du abführst ist gut, da beim Fasten der Darm träge wird und der Stuhl zu lange im Darm bleibt, dadurch werden Gift aufgenommen. Du kannst die Zeit bis du Glaubersalz hast, auch mit einem oder 2 Einläufen überbrücken. Oder nachträglich abführen, das sollte schon gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erspar dir den ganzen Stress. Unser Darm reinigt sich perfekt selbst und muss nicht "entgiftet" werden, "Basenfasten" ist kompletter Blödsinn. Schau mal hier: http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/warum-entschlacken-unsinn-ist-mythos-entgiften-1.1244755

Es gibt nur einen einzgen Grund, weshalb der Darm durch Abführmittel vollständig entleert und gereinigt werden muss: Wenn du am nächsten Tag eine Darmspiegelung hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat nicht deine Oma Eltern oder Nachbarn Abführmittel im Haus?
Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimi142001
13.02.2016, 23:47

dann nimm was anderes wird schon nicht schlimm sein oder du fängst später an und holst dir vorher dein Zeug

0