Frage von lisalove87, 118

[Darmgesundheit] Hat jemand gute Erfahrung mit Probiotika?

Ich habe gehört, dass Probiotika und Präbiotika - also Synbiotika dabei helfen, die gesunde Darmflora aufzubauen.

Ich leide unter keinen akuten Beschwerden, aber ich musste einige Jahre immer wieder Antibiotika und andere Medikamente nehmen, die meinem Darm nicht so gut getan haben.

Ich habe auch gelesen, dass eine gesunde Darmflora gut und wichtig für die Haut ist. Meine Frage: Hat jemand wirklich echte Erfahrung damit? Wäre euch dankbar :) LG

Antwort
von HeikeElchlep1, 105

Man sollte immer vor jeder Darmsanierung eine Stuhl Untersuchung durchführen lassen, um erst mal zu sehen, was genau fehlt, wie die Entzündungsparameter sind, ob Pilze da sind, Verdauungsrückstände...., und dann erst, je nach Befund kann man die jeweiligen fehlenden Stämme zuführen. Einfach wahllos etwas nehmen, kann das Milieu noch mehr verschieben und zu Problemen führen. Ich erkläre es meinen Patienten immer ganz einfach. Man hat a, b und c im Darm. A und b sind zuviel und c fehlt und jetzt nimmt man einfach ein Präparat und da ist a und b drin, dann würden die noch mehr werden und Patient wundert sich, warum es nicht hilft.
LG Heike

Kommentar von lisalove87 ,

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community