darlehen jetzt noch widerrufbar?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

jetzt alles zahlen 50%
weiter Raten zahlen 50%

6 Antworten

weiter Raten zahlen

weiterhin auf Raten zahlen, ist u. Umständen billiger als eine Vorfälligkeitsentschädigung. Bei Geld doch kein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jetzt alles zahlen

Wenn du weiter alles auf raten bezahlst kommen ja auch Zinsen drauf! Dann lieber einmal schuldenfrei! Du weißt nie was die Zukunft bringt. Und welche Mittel derStaat findet ans Gekd zu kommen... So hast du es sicher abbezahlt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Havenari
12.11.2015, 15:17

Die Vorfälligkeitsentschädigung kompensiert ja gerade den Zinsverlust, den die Bank durch die vorzeitige Rückzahlung erleiden würde. Der Darlehensnehmer spart also nicht wirklich etwas.

0

Das kommt drauf an was günstiger ist. Lasse Dir ein Angebot unterbreiten (ausrechnen) mit der Vorfälligkeitsentschädigung. Dann kannst Du sehen, ob es günstiger ist jetzt zu bezahlen. Bei den Zins - Anpassungen (wie lang ist die Laufzeit des Vertrags?) kann man eh ohne Zusatzzahlung raus........Manchmal kann man ja auch durch eine Zinsanpassung Geld sparen.- günstig Geld bekommen . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern dein Darlehensvertrag keine Klauseln bezüglich "Sonderzahlungen" enthält,würde ich die Raten weiterzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ich würde dir empfehlen, deinen Vertrag prüfen zu lassen. Von nem Anwalt oder so. Das ist jetzt gerade ziemlich aktuell das Thema. Vor 2010 gab es nämlich Probleme mit der Widerrufsbelehrung. Vielleicht hast du Glück und hast auch eine fehlerhafte bekommen! Dann muss du diese Vorfälligkeitsentschädigung näcmlich auch nicht zaheln!!! Hier kannste das mal nach lesen: http://www.widerruf-immobiliendarlehen.org/darlehen-abloesen/

Ging meinem Onkel nämlich auch so, der hatte voll Glück, er hat allerdings sein Haus verkauft. Probiers mal! Viel Glück!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du für den Rest der Laufzeit deine Zinsen zahlst oder jetzt auf einen Schlag die Vorfälligkeitsentschädigung, sollte rechnerisch etwa auf das selbe hinauslaufen (bzw. müsste wegen der Abzinsung die Variante "jetzt mit Entschädigung das Darlehen komplett ablösen" etwas günstiger ausfallen).

Du könntest natürlich auch überlegen, ob du das Kapital, das du jetzt "übrig" hast, nicht sinnvoll anlegen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?