Darknet/Deep Web legal oder illegal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das benutzen des Darknets ist keineswegs illegal. Trotzdem muss man höllisch aufpassen. Denn bei manchen Seiten ist alleine schon das Aufrufen illegal und Dummheit schützt vor Strafe nicht. Es ist also wie ein Messer ( ich weiß schlechter Vergleich). Du kannst es in der Küche zum schneiden ganz legal benutzen. Aber sobald du damit auf andere losgehst wird's illegal. Du kannst also das Deepweb solange benutzen, wie du nichts mit Kinderpornografie, Drogen/Waffenlieferanten (wobei du da ohne Probleme draufkannst, nur nichts kaufen) o.ä zu tun hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlzAnswer
02.12.2015, 21:14

Also wäre es schon illegal, wenn man nur ausversehen auf eine Seite mit z.B. Kinderpornographischen Inhalten klickt?

0

Allgemein ist die Nutzung legal. Nur wenn du illegale Sachen machst/ansiehst wird es illegal.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man im allgemeinen nicht sagen. Das Darknet ist schlussendlich auch nur eine vielzahl von Websites die mit bestimmten Browsern aufgerufen werden können.
Im Grundsatz ist es nicht illegal, jedoch einige Seiten darin. So z.B. der besuch auf von Dir beschriebenen Seiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja das Deep Web ist legal.

Deep Web ist nichts anderes als zum Beispiel wenn du auf deinem Facebook Account eingeloggt bist, um es jetzt mal ganz einfach zu erklären.

Das DarkNet ist auch nicht grundsätzlich illegal, es werden jedoch viele illegale Inhalte angeboten. Deshalb sollten auch nur erfahrene User die wissen wie man sich richtig schützt (Und nein damit ist keine Firewall in Windows gemeint, allgemein sollte man das DarkNet nur mit einem LiveSystem betreten) sich dort "umschauen". Klar es gibt viel Mist im DN den niemand wirklich sehen will und es ist auch richtig, dass wenn du auf der falschen Seite landest und dort bspw. Bilder angezeigt werden die illegal sind du deswegen schon belangt werden könntest

Ursprünglich war auch das TOR Netzwerk, der wahrscheinlich weitläufig bekannteste Teil der mit dem DarkNet in Verbindung gebracht wird, dazu da um seine Anonymität zu schützen und Menschen, die durch Internetzensur bestimmte Seiten nicht erreichen können, Zugriff auf diese Seiten zu gewähren.

Das Anonymität aber auch immer für negative Dinge genutzt werden kann brauchen wir an dieser Stelle glaube ich nicht zu besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Nutzung ist legal und es können auch legale Inhalte enthalten sein.

Jedoch gibt es auch illegale Inhalte und eine illegale Nutzung. Welche Handlungen und Inhalte illegal oder legal sind bestimmt das Gesetz.

YouTube:


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Darknet ist nicht illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlzAnswer
02.12.2015, 21:10

Ok mir ist bewusst, dass ich den obigen Text merkwürdig formuliert habe. Allerdings würde ich mich über eine detaillierte Antwort freuen :D

0