Frage von ExplodingTree, 75

Dark Souls 3 ist die Klasse Assassine gut für einen anfänger, oder welche Klassen sind eher geeignet für Anfänger?

Antwort
von PR0LUX, 42

Die erste klasse die du auswählen kannst, war glaube ich der Ritter, also ganz oben von allen Charakteren. Ich selber spiele den auch und der ist für den anfang sehr gut da man mit diesem gut angriffe Blocken kann (auch vom Tutorial Boss) falls man noch nicht so gut mit der steuerung klarkommt.

Antwort
von takitaki, 45

Nimm den Krieger. Den Assassine (Dex Build) kannst du dann später nochmal nehmen.

Antwort
von Whispywhisp6, 63

Ich glaube Tanks sind gut für den Anfang, weil diese mehr Hits aushalten. Ich hab bis jetzt nur DS1 gespielt und das auch nicht lange, also habe ich von dem Spiel keine Ahnung, aber im allgemeinen sind Tanks oder Krieger meist am anfängerfreundlichsten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten