Frage von Claptrap5000, 42

Dark Souls 1 (Expertenfrage)?

wie schafft man es die erste feuerhüterin im Spiel sterben zu lassen ohne Lautrec zu befreien oder einen Boss zu töten? Ist vorhin bei mir passiert...

Antwort
von Equlibrium, 15

Du spielst dein Spiel einfach weiter. Lautrec befreit sich selber. Und du musst nur in die Schandstadt runter. Die gargoles musst du meines Wissens nach aber töten damit sich Lautrec selber befreit.

Kommentar von Claptrap5000 ,

So in etwa dachte ich mir das auch... aber das ist (leider) ohne jeglichen bosskill passiert. (Davor hab ich eig auch nur Ausrüstung in der Welt zusammengesucht)

Lautrec ist natürlich auch weg, und seine Zelle verschlossen.

Kommentar von Equlibrium ,

Bin mir nicht mehr sicher ob man gargoles wirklich töten muss dafür das der aus seiner Zelle kommt oder einfach zu dem gehen und mit ihm sprechen muss. 

Was ich weiß ist, ein Schritt in die Schandstadt und die feuerhüterin wird von ihm umgelegt.

Um sie wiederzubeleben musst du Lautrec und seine 2 Freunde vor ornstein und smough invaden und umlegen, aber da du schon Ausrüstung in der Welt zusammen suchst hast du ja womöglich Dark souls schon einmal durchgespielt oder ? :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten