Frage von schildie12, 58

Dark Rock Pro 3 in Zalman H1?

Hallo.

Ich möchte mir bald einen neuen PC kaufen und habe mich für das Zalman H1 Gehäuse entschieden. Jetzt meine Frage: passt der Bequiet Dark Rock Pro 3 CPU Kühler in dieses Gehäuse?

Danke für alle Antworten Schildie12

Antwort
von Ontodog, 42

Laut Zalman werden Kühler bis zu 160mm unterstützt. Der Dark Rock Pro3 wird mit 163mm angegeben.

Kommentar von schildie12 ,

OK, danke für die schnelle Antwort.

Denke der Dark Rock 3 reicht auch für den I7 6700K.

Danke

Kommentar von Ontodog ,

Sicher.

Kommentar von schildie12 ,

Habe jetzt noch den Dark Rock TF entdeckt. Der würde passen, und hat auch 2 Lüfter. Welchen würdest du nehmen und warum?

Kommentar von Ontodog ,

Der TF ist durchaus High-End, aber solange ich nicht unbedingt gezwungen bin, einen Topblow-Kühler zu nehmen, würde ich es lassen. Er ist der teuerste Kühler im Sortiment von bequiet und bietet dabei nur wenig mehr Kühlleistung.

Mit Alternativen Tower-Kühlern kommst du zu einem besseren Preis/Leistungsverhältnis, zumal die 2-3°C, die er Vorsprung zum Dark Rock 3 hat, nicht ins gewicht fallen und den Aufpreis nicht unbedingt rechtfertigen.

Kommentar von schildie12 ,

OK, danke.

Dann werde ich den DR3 nehmen, und irgendwann, wenn mir 4,2Ghz nicht mehr genug sind, auf wasserkühlung upgraden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten