Frage von Vanessa55555, 341

Dark net erfahrungen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Vanessa55555,

Schau mal bitte hier:
Internet Freizeit

Antwort
von SweeterBoy2001, 262

Ja es gibt kinderpornos, redrooms, illegale software, seiten mit den Top10 killer ranglisten, IS anwerbe seiten und wer häts gedacht drogen und waffen zu kaufen

Kommentar von Vanessa55555 ,

Was sind denn die sogenannten "Redrooms" kann das nur mit Blut in Verbindung bringen. Das ist schon krass 

Kommentar von SweeterBoy2001 ,

Redrooms sind seiten wo man live sehen kann wie leute gefoltert und umgebracht werden. Halt dich davon fern, ich bekomm das video nicht mehr aus dem kopf

Kommentar von Vanessa55555 ,

Bei dem Gedanken wird mir ganz komisch.. Okay danke 😕

Antwort
von CubeNoob, 259

Anonym und sicher solange man nicht mit bösen Absichten dort ist. Der Tor Browser bietet sonderbaren Schutz für jeden der anonym surfen möchte.

Allein weil das clearweb mittlerweile verseuchter ist als das darkweb, sollte man das Eis brechen und sich mal anschauen was es dort gibt xD

Kommentar von Vanessa55555 ,

Meinst du ? Da gibt es aber krasse Sachen ...

Kommentar von Vanessa55555 ,

Ich war da nicht mit dem Tor Browser sondern mit irgend was mit onion von meinem Handy aus 

Kommentar von CubeNoob ,

ya mit orfox bist du sicher mit Handy drinnen gewissen. naja klar das clearweb ist einfacher zu hacken dort sind die meisten Menschen unterwegs die Angst vor Gefahren haben aber sich garnicht schützen können, da das clear Web garnicht fähig ist doch anonym zu behandeln. das macht das clear Web zu einem besseren Angriffspunkt. und wie gesagt wer sicher im darkweb unterwegs ist kann seinen Nutzen daraus holen. zum Beispiel einige Whistleblower sind dort unterwegs und trauen sich nur dort Aussagen zu machen. das darkweb hält dich anonym. sicher kann man sich dort auch verirren aber wer hat das in clear bitte noch nicht ^^

Antwort
von kuchenschachtel, 275

Ein freund von einem freund meinte mal, die hälfte wären kinderp*rnos... D: idk

Kommentar von Vanessa55555 ,

Ja und Drogen Mordvideos Waffen du kannst kreditkarten kaufen gefälschte Ausweise sogar Kinder und Frauen kannst du dir kaufen oder Organe und sowas das ist so krass 

Antwort
von OrangeTree, 237

Kommt drauf an was du da willst. Es gibt da auch ganz normale Foren wie du sie auch aus dem normalen Internet kennst.

Kommentar von Vanessa55555 ,

Also kann ich da zum Beispiel eine ganz normale Frage stellen ? Wie im normalen Internet ?

Kommentar von OrangeTree ,

Theoretisch ja.

Kommentar von Vanessa55555 ,

Okay das wusste ich nicht .

Antwort
von 42656e, 108

Finger weg ...

Kommentar von Vanessa55555 ,

Ich war schon drinnen . Hammer krank was da abgeht. Kann da was passieren nur wenn ich auf der Seite bin ?

Kommentar von 42656e ,

Öhm, also wenn ich ins Darknet gehen würde, dann nur über mehrere VPN´s das herrschen keine Regeln.

Kommentar von CubeNoob ,

natürlich herrschen dort Regeln. die Community bestimmt das Internet Leben und wer mist baut und ganz besonders die, die sich kinder pornografisches Material ansehen werden getraced und versucht anzuprangern. die Community greift dort härter durch als das Gesetz ^^

Kommentar von Vanessa55555 ,

Können die herausfinden wo ich wohne und sowas ? Kinderpornos würde ich mir nicht anschauen das ist doch krank! Bin einmal auf ein video gestoßen da war ein Mann der ein 2 JÄHRIGES Kind vergewaltigt hat. Das ist doch krank bin direkt da raus gegangen 

Kommentar von CubeNoob ,

anonymous zum Beispiel kämpft dafür solches Material los zu werden und arbeitet deshalb mit einigen Leuten zusammen die dafür sorgen das der uploader oder Zuschauer gefunden wird. aber dafür stellen Sie fallen. es gibt mittlerweile mehr Gruppen die es auf betrüger abgesehen haben als auf normale people.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten