Frage von iamchrisi, 57

Darf Windows meinen computer zwangsupdaten?

Hey ich war grad am PC und plötzlich ohne jede Vorwarnung beginnt Windows mit dem Update obwohl ichs vor wenigen Minuten noch abgelehnt hab. Darf Windows das?

Antwort
von Songwriter9000, 33

Ja laut den AGBs schon, allerdings gibt es da so ein paar Wege das auto-update auszuschalten. 

PS: Normalerweise macht Windows so etwas nicht AUSSER es ist für das Betreiben in der Zukunft Notwendig.

Kommentar von iamchrisi ,

ja ich habs imm abgelehnt und mein PC funktioniert Einwandfrei

Antwort
von Finax1, 13

Falls es um das Windows 10 Upgrade geht...
Es gab so ungefähr eine Woche vorher eine Vorwahnung, die einen kleinen Link zum Abbrechen hatte... Dieses Problem hatten schon mehrere...

http://mobil.pcwelt.de/news/Nutzer-sauer-Windows-10-Upgrade-installiert-sich-aut...

Antwort
von kelzinc0, 36

welches windows hast du installiert und was für ein udpate meinst du?

Kommentar von iamchrisi ,

von 8 auf 10

Kommentar von kelzinc0 ,

Du meinst also das WIndows10 udpate hättest du villeicht bei der Frage hinzufügen sollen.

Es wird nicht automatisch installiert entweder hast du dem update zugestimmt oder du hast dir es in der vergangenheit reserviert

aber einfach so wird das udpate nicht installiert

Antwort
von benadar, 15

Du hast irgendwann in der Vergangenheit mal auf ein OK geklickt, das nicht klar erklärt war. MS trickst damit gerne, um Win 10 in den Markt zu drücken. Du kannst nach dem Update mit ein paar Mausklicks wieder zurück...

Antwort
von Kurpfalz67, 17

Nimm dieses Tool und du hast Ruhe.

http://www.chip.de/downloads/Never-10_91613002.html

Muss nicht installiert werden.

Antwort
von Sachse63, 14

nöö Windows darf das nicht. Microsoft macht das.

lies mal hier http://www.chip.de/news/Windows-10-Zwangsinstallation-Microsoft-jubelt-OS-Upgrad...

Antwort
von SvenErklaerts, 14

Jain kommt drauf an

Antwort
von JohannVanLindt, 25

Ja, ist über die AGBs abgedeckt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten