Darf sich jemand hinten ins Auto ein Display mit roter Leuchtschrift "BITTE FOLGEN" einbauen, solange er sich nicht als Polizei ausgibt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich werde nie verstehen, wie man so versessen auf billige machtsymbole sein kann

auch ohne jurastudium ist doch wohl klar, daß du mit dieser aufforderung hoheitsrechte suggerierst und die personen dir tatsächlich folgen werden

die plumpe ausrede, rein formell hättest du dich nicht als polizist ausgegeben, kannst du dir gepflegt wohin schieben

wofür soll das überhaupt gut sein? bitte, bitte, erklär einer von euch spinnern mal, was dieses ewige ich-hab-den-allergrößten-posieren soll...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jein. Aber Du darfst es nicht einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darf er nicht.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einbauen schon.
solange es nicht verkabelt ist - und auf die schnelle auch nicht in betrieb genommen werden kann, sollte das kein thema sein.
nutzen darf man es selbstverständlich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ListigerIvan
14.04.2016, 00:23

bevor gleich der verkehrsrechtschlaubi kommt, der ja bereits in anderen antworten besserweis:
unabhängig davon dass wir in deutschland sind und damit so ziemlich alles erdenkliche automatisch verboten zu seien scheint, was nicht ausdrücklich erlaubt ist:
wo steht denn, das es erlaubt ist?

0
Kommentar von ListigerIvan
14.04.2016, 00:23

gnahaha - warste schneller.
und?

0
Kommentar von ListigerIvan
14.04.2016, 00:25

aber kannst ja gerne mal die "kollegen" in ... was ist das inzwischen eigentlich? blau? schwarz? wie auch immer! die ex-grünen fragen.
viel freude. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?