darf mit 80 unterichtsstunden im sicherheitsgewerbe im flüchtlingsunterkunft arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ciao alberti789, als Sicherheits-Agent in einer Flüchtlingsunterkunft mit den Insassen zu arbeiten, ist keine Arbeit sondern eine Aufgabe der du gewachsen sein musst. Es ist nicht einfach den Flüchtlingen beizuwohnen und sie in ihre Zukunft zu begleiten und dabei frendlich, nett zuvorkommend und hilfsbereit zu sein und sich nicht zu stark einzubinden. Wenn du dich dazu bereit fühlst aber nur dann, werde vorständig bei deinem Vorgesetzten, wenn eure Sicherheitsfirma für Flüchtlingsunterkünfte zuständig ist, ansonsten müsstest du dich bei einer anderen Firma vorstellen und einstellen lassen. Dass du Volljährig bist setze ich voraus, da du sonst gar nicht in einer Sicherheitsfirma eingestellt werden dürftest.Wie geschrieben liegt es an dir, dich für diese schöne und gute jedoch sehr anspruchsvolle Aufgabe geschaffen zu sein (bedenke auch die Sprachen der Insassen). Dies sind jedenfalls die Grundvoraussetzungen für Sicherheitsagenten für Flüchtlingsheime in der Schweiz und aus diesem Grund würde ich dir unbedingt ein Info-Gespräch mit deinem Vorgesetzten empfehlen.Viel Glück und Erfolg bei diesem leider notwendigen jedoch schönen Einsatz.Saluti dal Ticino (CH - Tessin) danyti; - Co-Präsident Gewerkschaft UNIA Schweiz Branche Private Sicherheit; - Mitglied Paritätische Kommission (PaKo) Private Sicherheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte was möchtest Du wissen?

Wo Du eingesetzt werden darfst und kannst, sagt Dir der Chef der Sicherheitsfirma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du volljährig bist, sonst nichts dagegen spricht und das zeitlich unter einen Hut bringst schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alberti789
21.05.2016, 09:45

also arbeite grade im flüchtlingsunterkunft, & die meinten das jetzt die gesetze geändert wurden das man ohne sachkundeprüfung nicht im flüchtlingsunterkunft als sicherheitsmitarbeiter nicht arbeiten darf hmmm

0

Was möchtest Du wissen?