Frage von tesi14, 52

Darf mir eine Lehrerin eine schlechtere note geben obwohl sie gesagt hat dass wir das so machen dürfen?

Hallo ,

Letztens mussten wir ein Plakat gestalten und haben darauf eine Note bekommen. Unsere Lehrerin sagte dass wir dass Plakat mit Schwarzen Filzstift schreiben können oder den Text ausgedrukt auf unser Plakat kleben können. Nun habe ich mein Plakat benotet zurück bekommen.Auf der Bemerkung stand dann, dass ich eine ganze Note abgezogen bekommen habe, da ich den Text nicht mit den Computerschrieb. Hier also nun meine Frage dazu: Darf sie mir dann eine Note abziehen , wenn ich mit Filzstifft geschrieben habe und nur dass gemacht habe was sie gesagt hat?

Vielen Dank schon im Voraus

Theresa

Antwort
von Virginia47, 30

Nein, darf sie nicht. 

Meine Tochter musste mal in einem Aufsatz ein Bild beschreiben und sich eine Geschichte ausdenken. Sie hatte die Lehrerin auch extra gefragt, ob sie das so machen dürfe. Und die Lehrerin hatte ja gesagt. Als sie den Aufsatz wiederbekam, hatte sie ne Drei. Ich habe das beanstandet. Und sie bekam ihre Zwei. 

Kommentar von tesi14 ,

Dass ist gut danke 😊
Dann werde ich auch dies beanstanden und hoffentlich die bessere Note bekommen ☺️

Antwort
von archibaldesel, 25

Hat sie denn auch gesagt, dass du dafür eine gute Note bekommst?

Antwort
von DerBademeister, 22

Sag einfach deiner Lehrerin, dass sie das doch erlaubt hat, wenn nicht haste halt Pech gehabt so sind Lehrer oft

Antwort
von ShadowHow, 31

Vermutlich war gemeint, dass nur die Überschriften mit Filzstift geschrieben werden dürfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten