Darf mir der Lehrer mein Zeugniss nicht geben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es geht darum, dass die Schule das geliehene Buch wiederhaben möchte. Offenbar bist du so unzuverlässig, dass sie das Zeugnis als Pfand einbehalten müssen. Ich wette, bei deinen Klassenkameraden war dieses Druckmittel nicht nötig. Denke mal drüber nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RiasGremory2003
23.06.2016, 18:22

Mal davon abgesehen das sie von heute auf morgen den abgabe termin bestimmt hat und ich an dem tag krank war und davon nichts mitbekommen habe gab es noch mindestens 4-6 andere schüler die das buch vergessen haben abzugeben -.-

0

Sitzenbleiben wirst du deshalb nicht.

Was der Lehrer sehr wohl kann, ist dir das Zeugnis erst auszuhändigen, wenn das Buch oder der Gegenwert von 8 € vorliegen. Er kann auch veranlassen, dass deine Eltern das Zeugnis im Sekretariat abholen und die Summe für verlorenes Schuleigentum begleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Abschluss hat nichts mit dem Buch zutun. Das ist echt albern von deinen Lehrern. Mach dir keine Sorgen, deswegen kann dich niemand sitzen bleiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum soll er Dir ein Zeugnis geben,d as ein Wert von 0,30€ hat, wenn Du einem 8 € Buch keine Wertschätzung entgegen bringst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T1Mde
23.06.2016, 18:40

Weil ein Zeugnis nicht nur materiellen Wert hat.

0

Das zeugnis nicht geben heißt, dass er dir das Papierchen erst aushändigt, wenn du deine Bücher zurückgibst.

Dein Vorrücken in die nächste Klasse hast du ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?