Frage von sInA3000, 68

Darf mich mein Lehrer wegen einem Kaugummi die Schulordnung anschreiben und eine Stunde nachsitzen lassen?

Antwort
von Theian, 46

Wenn der Kaugummi gegen die Schulordnung verstößt kann der Lehrer meiner Ansicht nach durchaus Erzieherische oder gar Disziplinarische Maßnahmen ergreifen. Dich Nachsitzen zu lassen ist allerdings vorab den Eltern anzukündigen. Über den zeitlichen Vorlauf kann ich allerdings gerade nichts sagen oder in welcher Form die Eltern informiert werden müssen. 

Antwort
von RonRan, 28

Der Lehrer hat da leider freie Hand.
Vielleicht hilft es, wenn deine Eltern mit ihm darüber reden.

Kommentar von Aliha ,

Nicht leider, sondern Gott sei Dank.

Kommentar von RonRan ,

Man kann auch ohne harte Strafmaßnahmen erziehen. Die sind meist nur die letzte Ausflucht für Lehrer, die sich sonst kein Respekt erwerben können.

Antwort
von Aliha, 21

Ja, das darf er. Wenn du in Singapur kaugummikauend erwischt würdest, könntest du sogar im Knast landen.

Antwort
von Gapa39, 38

Krasse Maßnahme, aber wenn Kaugummis verboten sind und du das gewusst hast, dann gibt es halt Konsequenzen. Schulordnung abschreiben hätte zwar auch gereicht, aber jeder Lehrer ist wohl anders. Du wirst wohl eher keinen Kaugummi mehr in der Schule kauen

Antwort
von HerrDerDiebeFan, 37

Ja das darf er, wenn Kaugummi kauen bei euch verboten ist.

Antwort
von Sunshine0011, 27

Ja darf er! :) L.G

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten