Frage von hilflos1997, 101

Darf meine Mutter mir meine Kennzeichen wegnehmen?

Hallo, Vor einigen Tagen hatte ich Stress mit meiner Mutter, nach dem Streit meite sie mir einfach meine Kennzeichen von meinem Motorrad zu entfernen und wegzuschließen. Meine frage ist darf Sie das überhaupt, immerhin ist das Fahrzeug auf mich angemeldet und es gehört auch mir.

Antwort
von gooo606, 66

kommt drauf an wie alt du bist. wenn du über 18 bist darf sie es nicht

Antwort
von Nayes2020, 63

Sie ist Erziehungberechtigt. Wenns teil der erziehung ist darf sie das.

Antwort
von huldave, 28

Wenn du über 18 bist, dann darf sie das nicht

Antwort
von Schaco, 58

Nein, darf sie nicht.

Antwort
von Zumverzweifeln, 48

Und , was machst du, wenn du über 18 und somit erwachsen bist? Nimmst du ihr ihre Schuhe weg?

Falls du jünger bist, darf sie es.

Antwort
von Directions, 59

Nein darf sie nicht

Antwort
von MarKing93, 26

Ich glaube, es wird Zeit auszuziehen ;))

Antwort
von Dummie42, 46

Wenn wir von einem richtigen Motorrad sprechen und also 1997 dein Geburtsjahr ist, dann hat sich deine Mutter ins Unrecht gesetzt.


Kommentar von hilflos1997 ,

Ja, 18 bin ich schon.

Kommentar von Dummie42 ,

Dann darf sie das natürlich nicht.

Kommentar von Papassohnnemann ,

Wie? darf Sie nicht??? Was wollt ihr den machen? Eure Mutter anzeigen in Familien Streitigkeiten??? Wegen groben Unfugs??? oder was???

Antwort
von Alexandernov19, 51

Nein, der Diebstahl von Kennzeichen ist strafbewehrt!

Kommentar von Krisseyo ,

Richtig. Anzeige ist raus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten