Frage von AlexHBN, 695

Darf meine Mama das mit mir machen?

Hi,

meine Mutter und ich leben alleine in einem kleinen Wohnblock. Ich bin 19 Jahre alt und hatte bisher noch keine Freundin.

Vor 2 Monaten hatte meine Mutter mich darauf angesprochen und fragte mich, ob ich schon jemanden hätte. Sie sagte, dass es wichtig sei endlich jemanden zu finden. Ich bin in der Regel sehr schüchtern und sage in Gesellschaft meistens kaum etwas.

In den letzten 2 Monaten sagte sie andauernd, dass ich endlich jemanden finden solle. Sie ist sehr streng und bei uns gibt harte Regeln.

Dann vor 3 Tagen kam es an einem Abend zu einem Vorfall: Sie packte mich mit einer Hand am Kragen und brüllte mich an "Wenn du nicht bald jemanden findest, wird es krachen!". Dann fasste sie mir mit der anderen Hand in den Schritt... Dann sagte sie "Ich werde dir da unten wehtun, wenn nicht bald was passiert."

Seitdem habe ich nicht mehr mit ihr gesprochen. Wir sind uns schweigend aus dem Weg gegangen.

Ich habe einfach totale Angst, dass mir etwas passiert. Was soll ich denn jetzt bloß machen?

Soll ich einfach ein zufälliges Mädchen mitnehmen, es ihr vorstellen und sagen "Das ist meine Freundin?" Ich müsste dabei lügen und das Mädchen irgendwie davon überzeugen da mitzuspielen.

Ich weiß, dass meine Mutter sehr herrisch und streng ist. Aber sie will nur das Beste von mir. Davon bin ich überzeugt.

Ich bin einfach so sauer, traurig und verängstigt zu gleich.

Darf meine Mama das mit mir machen?

Support

Liebe/r AlexHBN, Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte zusätzlich mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Julian vom gutefrage.net-Support

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XNightMoonX, 371

Du bist leider falsch überzeugt. Wenn Deine Mutter das Beste für Dich wollte, würde sie so einen kranken Sch*** nicht abziehen!!

Wenn Du mit 19 niemanden hast, ist das so. Das ist keine Pflicht und hat auch keine Altersvorgabe. Ich bin 20 und hatte noch nie eine Beziehung. Mein Onkel und meine Tante sind über 50 und haben keine Beziehung. Ich habe in den letzten 2 Jahrzehnten auch nie jemanden gesehen, mit denen einer der beiden zusammen war.

Man muss keine Beziehung führen. Man muss keinen Sex haben. Man muss nicht heiraten. Und man muss auch keine Kinder kriegen. Das steht einem frei.

Du bist 19 Jahre alt. Such Dir einen Job, wenn das geht und verschwinde von dort. Fang Dein eigenes Leben an. Du musst nicht mehr auf Deine Mutter hören oder Dir solche Dinge gefallen lassen.
Hätte sie mir in den Schritt gepackt, hätte das einmal richtig geknallt! Kann ja nicht angehen sowas!!

Sie darf das definitiv NICHT mit Dir machen!

Kommentar von AlexHBN ,

Meine Mutter ist kein schlechter Mensch.

Es ist meine Schuld, dass das passiert ist. Wenn ich eine Pärtnerin hätte, dann wäre das nie passiert.

Ich werde mal eine Nacht darüber schlafen und lasse mir deine Antwort durch den Kopf gehen.

Antwort
von LadyOfCornwell, 259

Nein darf sie nicht

Erstmal bist du 19 und somit offiziell Erwachsen.
Sie nötigt dich und drohte dir - was eine Straftat ist.

Lass dich nicht von ihr so unter buttern. Jeder Topf findet zu seiner Zeit einen Deckel. Und das sollte nicht aus zwang passieren weil deine Mutter meint, dass es für dich Zeit wird.

Das ist etwas was nicht passieren sollte!

Antwort
von Wonnepoppen, 161

Was machst du denn außerdem, also beruflich?

wieso lebst du mit 19 noch daheim, es wird Zeit, daß du dich auf eigene Füße stellst"

Wann du eine Freundin hast, hat deine Mutter nicht zu entscheiden, sondern du!

sie ist nicht nur herrisch, sondern behandelt dich fast schon wie ihren Sklaven, das darfst du dir nicht mehr gefallen lassen!

möchtest du denn eine Freundin?

Falls ja, dann versuche es mit einer Kontakt Anzeige, du bist nicht der einzige schüchterne junge Mann!

Antwort
von Slatkimeda, 147

Nein, sie darf das nicht!!!
Das deine Mutter dich zwingt jemanden zu finden, als ob man einfach so auf einmal jemanden fürs Leben finden könnte, so auf die schnelle. Und sie dich in den Schritt berührt als ob du ihr Mann und nicht Sohn wärst, das geht echt zu weit. Aber so wie es sich anhört will sie dich raus aus der Wohnung haben, vielleicht hat sie jemanden gefunden und will mit ihm zusammen leben und deswegen dich weg haben? ist ja alles Möglich

Antwort
von DerGartner7777, 134

Hey,
Erstmal NEIN darf sie nicht, da du ja volljährig bist... Da du wahrscheinlich heile aus der Situation wieder rauskommen willst empfehle ich dir mit dem Rest der Familie oder Freunden darüber zu sprechen und nur im Notfall die Polizei zu verständigen (ich denke mal das du deiner Mama sowas nicht antuen willst) also such dir am besten eine Freundin, denn Liebe und eine feste Freundin ist super... Guck dass du eine findest, die DU auch wirklich magst und die DICH im Gegenzug genauso... LG Der Gärtner

Antwort
von fuerelischen, 167

Nein, dieses Verhalten ist inakzeptabel.

Du solltest mit Ihr darüber reden. Aber wahrscheinlich ist es schon zu spät, und du solltest deinen Mut zusammen nehmen und deinen eigenen Weg gehen.

Ein Auszug ist da sicher ein Schritt in die richtige Richtung!

Kommentar von rachtzehn ,

Ja das is der einzig beste Weg

Antwort
von mau339, 168

Das grenzt an sexuelle belästigung deine mutter kann und darf dich nicht zwingen
Liebe lässt sich nicht auf knopfdruck hervorrufen lass dir zeit und suche nicht dann wirst du sicher jemanden finden der zu dir passt und lass dir auf garkeinen fall von deiner mutter datwischen funken
Falls dir deine mutter wirklich was antun würde gehe am besten zur Polizei bei solchen übergriffen wo deine Intimsphäre nicht gewürdigt wird gibt es kein pardon

Antwort
von konstanze85, 85

Nein das darf sie natürlich nicht.

Sieh ganz schnell zu, dass du zu hause ausziehst.

Sorry, aber deine mutter hat ein ernsthaftes psychisches problem.

Vielleicht ist es ihre kranke art ihre angst davor zu zeigen, dass du schwul sein könntest, aber im endeffekt sind ihre "gründe" egal.

Geh zum jugendamt, hol dir hilfe und zieh da ganz schnell aus!!!

Antwort
von mychrissie, 65

Nimm Dir ein Herz und eine eigene Bude. Möglichst ein Stück weit weg. Solche Eingriffe in Dein Leben sind eine zu hohe "Miete" fürs Hotel Mama.

Antwort
von GusTTShowbizzz, 148

Ich würde dir Raten mit deiner Vertarauesnlehrerin zusprechen,  ihr findet dann schon eine Lösung. Notfalls ruf beim Jugendamt an und erläutere dort deine Situation. Das Verhalten deiner Mutter ist völlig daneben!!!

Kommentar von Wonnepoppen ,

Mit 19?

woher weißt du überhaupt, ob er noch zur Schule geht, davon steht nichts da?

Auch das Jugendamt ist für einen 19 jährigen nicht mehr zuständig!

Kommentar von GusTTShowbizzz ,

Vom 18 bis zum 21 Lebensjahr ist das Jugendamt zuständig. Das heißt dann Hilfe für junge Volljährige gem. §41 KJHG SGB VIII.

Antwort
von Evoluzzer213, 119

Es geht überhaupt nicht wie deine Mutter mit dir umgeht. Das ist verwerflich und asozial.
Sag ihr mal deine Meinung, gib ihr Kontra, du bist ein Mann! Es ist deine Sache wann du dir jemanden suchst und du darfst deine Mutter ruhig mit allen Mitteln aufhalten wenn sie versucht dir wehzutun, sie fordert es ja geradezu heraus bei so einer Attacke.

Wenn jemand so mit mir umgehen würde hätte ich schon längst gesagt, wo es lang geht, da sollte man bei Eltern keine Ausnahme machen.

Antwort
von wanted98, 76

Bruder, ich würd dir raten ein eigenes leben anzufangen wenn du eine gute Ausbildung oder nen guten Schulabschluss dann geh in einem gut bezahlten Job arbeiten und bau dir aus deinem Leben was zusammen.Ansonsten wird es immer schlimmer Zuhause entweder du wirst traurig oder deine Mutter das ist schon mal klar.Ich weiß sowas ist leichter gesagt als gemacht aber wenn du dir selbst es zutraust dann versuch es zumindest wenn es nicht klappt dann gehst du halt wieder nachhause.

Antwort
von Raimund1, 125

Deine Mutter will nicht das Beste! Löse dich mal von dieser Vorstellung. Das Beste für dich ist: raus aus der Bude und ein eigenes Zimmer suchen.

Antwort
von mriduun, 138

Nein das darf sie nicht machen.

Wenn sie dich nochmals bedrohen sollte, geh zur Polizei.

Zieh am besten bald als möglich aus.

Antwort
von nm187, 110

Natürlich! Du bist erst 19, und deine Mutter achtet bloss darauf; dass dein Fortpflanzungstrieb gesichert ist. Falls das nicht passiert, kann sie dir ruhig mal die Kronjuwelen zertrümmern, brauchst du ja sowieso nicht.

Nein, ohne Spass, du bist 19, wirst dich ja wohl verteidigen können. Das darf sie natürlich nicht, niemand kann jemanden zu einer Freundin zwingen.

Kommentar von GoodFella2306 ,


die Kronjuwelen zertrümmern :D:D:D

Kommentar von nm187 ,

Passiert xD

Antwort
von rachtzehn, 88

Hohl dir ne eigene Wohnung, oder rufe die Polizei bei so einer Drohung. Deine Mom braucht anscheinend Hilfe

Antwort
von zersteut, 103

Nein, natürlich nicht! 

Antwort
von MaggieundSue, 112

Bis zwar sicher ein Troll...aber auch mit 19 kann man noch zum Jugendamt gehen....

Antwort
von NightHorse, 115

Ganz klare Antwort, nein.

Das was deine Mutter gemacht hat, ist ansich schon sexuelle Nötigung und damit Strafbar.

Auch dir vorschreiben, das du dir eine Freundin zu suchen hast, kann sie nicht wirklich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community