Darf meine Lehrerin mir verbieten das ich meine Jacke im Unterricht an habe obwohl mir kalt ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Gesetz dieser Art kenn ich nicht, kann mir aber kaum vorstellen, dass sie so was verbieten darf. Ich frage mich zudem, was sie davon hat, wenn du die ganze Stunde lang frierst und dich dann nicht konzentrieren kannst. 

Ich würde mich einfach weigern, die Jacke auszuziehen. Wenn sie dich anmeckert, kannst du ja sagen, dass du dich nicht konzentrieren kannst, wenn dir kalt ist. Falls sie das nicht versteht, wende dich doch mal an deinen Vertrauenslehrer oder rede mit der Lehrerin nach der Stunde. 

Ich denke aber, dass sie Einsicht zeigt, wenn du freundlich bleibst. Lehrer sind schließlich keine Monster. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shortly
05.03.2016, 19:22

Die ist arrogant usw sie zieht sich wie nh puppe an und wir dürfen unsere schnürsenkel nach der stunde zubinden wenn sie offen sind. also ist es ein eindeutiges monster

0

Dann würde ich mich vor allem mal beim Arzt anmelden. Dann stimmt etwas mit Deiner Gesundheit nicht. "Jacke im Unterricht an" signalisiert: "Habe keine Lust zum Mitarbeiten, würde amliebsten wieder gehen, so lange bleibe ich nicht hier, dass sich das Ausziehen lohnt".

Mal darüber nachgedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

direkt sowas wirst du im schulgesetzbuch nicht finden aber dennoch darf sie es dir nicht verbieten da dir kalt ist und du anders deine gesundheit gefährden würdest. Sags mal deinen Eltern dass sie mal mit der Lehrerin reden oder geh zum Rektor und schildere ihm dein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shortly
05.03.2016, 19:13

die schulleiterin wird ihr nicht in den rücken fallen meinte sie

1