Frage von xMrPichux, 65

Darf meine Lehrerin mir Striche geben wenn wir eine z.B. Wanderung und keinen Unterricht haben?

Also die Geschichte dazu: Wir sollten unser Vokabel-Heft abgeben und sie gibt jeden Tag Striche wenn wir es nicht abgeben und frage halt ob sie mir ein Strich geben kann wenn wir kein Unterricht haben sondern nur z.B. ein Stadtwanderung?Danke für die "hilfreichen" Antworten in voraus.
Leben in Bayern

Antwort
von Masuya, 35

Hallo xMrPichux, 

immer, wenn du mit deinen LehrerInnen unterwegs bist, gilt dies als Unterrichtszeit und da können sie alles mit dir machen, was sie sonst auch im Klassenraum machen. 

Kommentar von xMrPichux ,

Und wenn man ein Schulfest hat außerhalb der Unterrichts Zeit ?

Kommentar von Masuya ,

Da solltest du dich meiner Meinung nach auch nicht daneben benehmen, ansonsten könntest du auch Strafen erhalten.. wohl nicht in Form eines Striches, sondern anders. 

Antwort
von Nordseefan, 11

WEnn ihr das an dem Tag vorher hättet abgeben sollen: Ja darf sie.

auch ein "Wandertag" zählt zum Unterricht.

Antwort
von Betonphilosoph, 37

Ja, kann sie, weil es als Unterrichtszeit gilt.

Antwort
von flower2016, 6

Wenn deine Lehrerin einen Tag davor gesagt hat ihr sollt die häfte  abgeben dann darf sie dir auch einen strich geben

Wenn sie aber es nicht gesagt hatte dürfte sie dir keinen Strich geben denn ist auch noch Wandertag !!

Antwort
von Rendric, 35

Klar kann sie das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten