Darf meine Lehrerin mir auf die Arbeit ein 6 geben, weil ich Krank bin?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Gehe am besten noch direkt zum Arzt und lasse dir ein Attest geben. Dann kann deine Lehrerin dir keine 6 geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MoumenShurafa,

mit Kopfschmerzen kannst du eine Arbeit schreiben, mit Fieber und Erbrechen aber nicht.

Frag mal nicht: "Was ist, wenn ....", sondern unternimm was.

Was deine Mutter gemacht hat, war in Ordnung. Der Anruf reicht. Da es aber der Tag einer Klassenarbeit war, gehst du auch sofort zum Arzt und besorgst ein Attest.

Der Arzt wird das Attest nur verweigern, wenn du erst morgen kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoumenShurafa
29.04.2016, 16:19

Ich gehe gleich .

0

Also bei mir (Sachsen) ist es so, dass wie bei dir am 3. Tag eine Ärztliche Bescheinigung eingereicht werden muss, es seiden es wird eine Klassen Arbeit geschrieben. Dann schon am Tag der Klassenarbeit.

Wenn du also keine schlechte note bekommen willst sie zu das du zum Arzt kommst damit du (wenn du wieder Gesund bist) eine Ärztliche Bescheinigung vorweisen kannst :)

Ich hoffe ich konnte helfen

MFG Hiajen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoumenShurafa
29.04.2016, 12:52

Danke bei mir das auch aber ich neu auf der Schule und weiß nicht wie das ist.

0

Normalerweise müssen für Klassenarbeiten ein ärztliches Attest votgelegt werden. Also ja darf sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann erbrech Dich über die Arbeit oder in den Ausschnitt der Lehrerin. Hätte ich jedenfalls als Mutter am Telefon gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
29.04.2016, 14:24

Zum Glück bist du nicht Mutter 😱

0

Kein ärztliches Attest? Dann wäre es so gesehen eine Verweigerung ohne Nachweis. Da hilft auch kein »Anruf der Eltern«.

Für's spätere Leben: Ohne Attest oder gar amtsärztliche Untersuchung werden nicht geleistete Prüfungen stets als nicht bestanden bzw. 6 gewertet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoumenShurafa
29.04.2016, 12:31

Ja aber meine Eltern dürfen bei uns für 2 Tagen entschuldigen und mir gehts sehr schlecht. Und ich geh gleich zum Artz

0
Kommentar von thomsue
29.04.2016, 14:24

Uninteressant. Jeder Lehrer entscheidet für sich und glaube mir, er hat sicher einen Grund! Geh zum Arzt und alles gut, sonst 6

0

Wenn eine Entschuldigung und ein ärztliches Attest vorliegt, eigentlich nicht. Außerdem würde ich darauf drängen, die Arbeit nachzuschreiben. Im Notfall sprich mit dem Schuldirektor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du benötigst ein ärztliches Attest.

Ohne dieses darf sie dir leider eine 6 geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine Klassenarbeit gilt kein Muttizettel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö sie kann aber ein Attest vom Arzt verlangen und wenn es das nicht gibt ist die 6 gerechtfertigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?