Frage von laruschkii, 63

Darf meine lehrerin mich ein jahr nachsitzen lassen?

Ich soll aufgrund dreimal vergessener hausaufgaben ein jahr nachsitzen , darf sie das ?

Antwort
von SaraWarHier, 63

Normalerweise nur einmal. Aber für das Nachsitzen bekommst du ohnehin einen Zettel, den deine Eltern unterschreiben müssen. Dieser dient zur Bestätigung ihrer Kenntnisnahme der Disziplinarmaßnahme. Dort steht dann mit Sicherheit drin, dass du nur einmal kommen musst.

LG

Kommentar von laruschkii ,

Sie meinte ich solle jetzt ein jahr lang jeden mittwoch in die hausaufgabenbetreuung. Dabei habe ich schon drei mal mittagsschule

Kommentar von SaraWarHier ,

*facepalm* Hausaufgabenbetreuung ist doch kein Nachsitzen!! Sie möchte lediglich, dass du deine Hausaufgaben gewissenhaft und zuverlässig erledigst, was du wohl eher tun würdest, wenn du eine Person hättest, die dich unterstützt und antreibt. Ich denke mal, dass es nur ein Vorschlag/ein Rat war und kein Zwang, wenn ja, schick deine Eltern zu ihr, damit die mal mit der Lehrerin sprechen, ob das wirklich nötig ist. 

Für das nächste mal erledige einfach deine Hausaufgaben und gut ist's.

Antwort
von laruschkii, 33

SaraWarhier  sry kann dir leider nichtdirekt antworten. Sie meinte ich MÜSSE jedesmal kommen ob ich will oder nicht

Antwort
von Katze2001, 51

Sie darf dich nachsitzen lassen, aber sicher nicht ein Jahr.

Kommentar von laruschkii ,

Ok danke 

Antwort
von xxxFriendlyxxx, 54

Nein darf sie nicht. Strafen müssen angemessen sein, das ist übertrieben.

Antwort
von CHYPRO, 50

Auf gar keinen fall dass ist nicht gerecht oder auch normal gehe zu deinem Dirkektor oder zu mitarbeitern der Polizei oder stadt denn wenn man sowas machen wil ist man meistens gestört. es könnte aber auhc sein dass sie dich nur errschrecken will

Kommentar von laruschkii ,

Sie ist selbst die rektorin...

Meinst du ist soll die polizei oder einen anwalt einschalten ? 

Kommentar von CHYPRO ,

Okay. Schau einfach ob sie dass ernst meint d.h. dich echt nachsitzen lassen will. Wenn ja dann rede mit deinen Eltern und versuche sie zu übereden einen brief zu schreiben oder anzurufen. In dem brief oder Anruf sollte man sich damit einverstanden erklären 1.stunde nachsitzen zu lassen aber kein jahr. Wenn ihr dass egal ist dann kläre dass mit der Polizei aber wenn möglich nicht anrufen sondern mal in der zentrale hingehen und dort mit einem beamten reden. Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten