Darf meine Lehrerin mein wasser auskippen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich finde die regelungen von wegen kein Trinken im unterricht sinnlos. Klar, wers übertreibt und alle 2 minuten pinkeln muss ist dann selbst schuld, aber sonst fördert das das denkvermögen doch eher...
Auf jeden fall hätte sie es dir wegnhemen und nach dem unterricht wieder geben müssen, das was sie getan hat, dürfte sie nicht tun, bzw. muss sie dir eigentlich ersatz geben, da du schließlich Geld für ausgegeben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darf sie nicht! Es war immernoch dein Eigentum. Außerdem brauchst du was zu trinken in der Schule. Ich hätte es mir ersetzen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Sie dürfte bestenfalls (was ich auch anzweifel) Deine Wasserflasche bis zur Pause einziehen.Niemandem sollte das Trinken verwehrt werden, auch wenn es (verständlich!) im Unterricht stört. Die Bitte, damit bis zur Pause zu warten, wäre angemessen gewesen. Das Wegnehmen (und vor Allem das Entleeren) der Flasche war ein No-Go! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber darfst du trinken?

Es sind immer die Lehrer, das Schüler auch enorm provozieren können und den Lehrern dann mal der Kragen platzt kann ich durchaus verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Aber Sie und auch die schuhle dürfen dir nicht das trinken verbieten wen du durst hast aber du solst dan sachen nehmen die keine Geräusche machen Beim nächtenmal frage sie mal ob sie weiß ob du keine erkrankung hast wo du viel trinken must.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also im Unterricht zu trinken ist nicht verboten. Ausgenommen natürlich Alkohol. Ich könnte es verstehen wenn es ums Essen ginge. Dafür gibts die Pausen, aber Flüssigkeit ist nunmal wichtig. Du schreibst zwar das sie es nicht erlaubt, aber das wäre auch noch zu klären, wieso man es bei ihr nicht darf. Und das sie das Wasser einfach weggekippt hat ist auch nicht Rechtens. Die Flasche, bzw. der Inhalt war dein Eigentum. Ich meine das kann man zwar als Lappalie abtun, aber es geht ja ums Prinzip, also die Tat. Sprich das Thema unter vier Augen an. Ansonsten wende dich mal an den Direktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist sicher nicht korrekt, aber falls du sie dafuer anzeigen willst, wirst du bloss ausgelacht. halt dich doch einfach an die regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mina7676
18.11.2015, 19:52

Also anzeige hatte ich jz nicht vor aber wollte nur wissen ob sie das darf

0

Nein darf sie nicht, aber dafür interessiert sich wahrscheinlich niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hätte es wegstellen können. Finde ich jetzt nicht fair, Trinkwasser wegzuschütten, wenn es Menschen gibt, die keinen Zugang zu sauberen Wasser machen.

Regelverstoss ist Regelverstoss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lohne
18.11.2015, 19:52

Wo meinst du? in Deutschland oder Afrika?

1

Du hast aber auch eine böse, böse Lehrerin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür sind die Pausen da, was denkst du? Ja, sie darf es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mina7676
18.11.2015, 19:51

Aber es ist doch mein Eigentum wenn ich ihr sage kauf mir eine wasser flasche würde sie nicht machen

0
Kommentar von mina7676
18.11.2015, 19:58

Weil ich Durst hatte ganz einfach

0