Darf meine Lehrerin die Arbeit so spät ankündigen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja. Es ist doch klar, dass man eine Klassenarbeit so schnell wie möglich nachschreibt, wenn man sie wegen Krankheit verpasst. Die ganzen Fristen (eine Woche vorher ankündigen oder so) gelten doch nur für die Termine, an denen die ganze Klasse die Arbeit schreibt, nicht für Nachschreibtermine. Sie kann sogar verlangen, dass du die Arbeit gleich am ersten Tag nach der Krankheit nachschreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das darf sie, weil man davon ausgeht dass du vor deiner erkrankung, wie auch nach deiner erkrankung, gelernt hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch gar nichts. Ich war am ersten Tag wieder da und musste die Mathearbeit direkt nachschreiben!

Es kommt aber immer darauf an, wie die Schule das allgemeinen handhabt.
Ich denke mal, dass du bereits bevor du Krank geworden bist wusstest, dass ihr eine Arbeit schreibt.
Also hättest du auch schon lernen können, bevor du Krank geworden bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich bin sicher, das darf sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, darf sie. Die Arbeit war bereits angekündigt, bevor du krank geworden bist, von daher zieht die Ausrede, nicht hätte lernen zu können, nicht.

Sollte es sich bei der Arbeit lediglich um eine Kurzkontrolle o.ä. handeln, müsstest du dich eigentlich noch bedanken, dass sie dir diese überhaupt ankündigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit ich weiß müssen unsere Lehrer Klausuren und Tests 1 Woche vorher ankündigen... zumindestens an unserer Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FataMorgana2010
07.07.2016, 23:34

Es geht um einen Nachschreibtermin. Und der kann schon an dem Tag sein, an dem der Schüler zum ersten  Mal wieder in der Schule ist. Bei einem regulären Arbeitstermin ist das was anderes. 

Das geht auch oft nicht anders. Schließlich wartet der Lehrer mit der Korrektur der Arbeiten der anderen Schulen in der Regel, bis alle nachgeschrieben haben - und da kann man nicht mal so ne Woche einschieben. 

1
Kommentar von LEbkm
07.07.2016, 23:44

Ach so

0

Ja klar darf sie das sobald du wieder in der Schule bist musst du drauf eingestellt sein die Arbeit in der nächsten stunde nachzuschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?