Frage von Shortly, 79

Darf meine Lehreri mein handy vor der Schule abnehmen?

Hallo erstmal. Ich hab da mal eine Frage. Undzwar, darf meine Lehrerin mir das Handy vor der Schule abnehmen? Z.b meine Schule fängt erst um 8:20 an und ich bin schon um 7:50 da. Darf sie das schon draußen um 7:50 abnehmen obwohl die schule erst um 8:20 anfängt?

Antwort
von Kuhlmann26, 10

Es ist keine Frage der Uhrzeit, sondern des Ortes. Wenn Du Dich außerhalb des Schulgeländes aufgehalten hast und Du zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht in der Schule hättest sein müssen, darf sie das Handy natürlich nicht von Dir fordern. Die Nutzung von Handys ist außerhalb der Schule schließlich nicht verboten.

Gruß Matti

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 13

Sobald du dich auf dem Schulgelände befindest gelten die dortigen Hausregeln. Wenn du vorher auf dem Gelände bist,auch wenn dein Unterricht erst 8.20 beginnt, dann unterstehst du trotzdem den dortigen Regeln.

Antwort
von nordlyset, 42

Wenn sie es dir nach der Schule zurück gibt, klar. Ein Handy hat im Unterricht nichts verloren, es war davon auszugehen, dass du es im Unterricht rausholen würdest, womit du abgelenkt wärst.

Lass es nächstes Mal einfach zu Hause.

Zu meiner Schulzeit gab es noch keine Handys (bzw. nur so riesengroße kiloschwere Dinger, die nur telefonieren konnten) und die Leute haben Gameboys mitgebracht, die die Lehrer auch einkassiert haben... völlig richtig

Antwort
von ItsMeHeichou, 39

Kommt auf eure Schule an.
Bei uns ist für die 5-7 Klasse auf dem Schulhof und während der gesamten Schulzeit Handy Verbot.

Antwort
von Beeven, 30

Ich weiß nicht. Behält sie es denn? Weil eigentlich ist es ja dein "Eigentum" und sie nimmt es dir ja weg.

Kommentar von nordlyset ,

Ich glaube nicht, dass sie es ihm/ihr stehlen wollte.

Kommentar von Beeven ,

Naja, manche Lehrer nehmen die Handy's schon mit nach Hause und ich würde schon sagen, dass das "stehlen" ist.

Antwort
von Pascal246, 18

Wenn du dich zu dem Zeitpunkt auf dem Schulgelände befunden hast und Handys verboten sind, darf sie das.

Antwort
von michellebo, 38

Hey :D

Kommt drauf an ob du auf dem Schulgelände warst.

Kommentar von Shortly ,

Und was wenn ich auch nur ein meter vom tor wegstehe?

Kommentar von michellebo ,

naja. solange es KEIN Schulgelände is darf sie es normalerweise nicht, weil das Handy ja blos auf dem Schulgelände verboten sein kann. Vor der Schule is ja Freizeit. Wenn du hald auch nur einen Meter auf dem Schulgelände bist darf sies.

Antwort
von Olrius, 37

Ja, in der Schule sind Handy nun mal untersagt. Da spielt die Zeit keine Rolle.

Antwort
von Ralph25, 37

Ja, aber nur wenn du schon auf dem Schulgelände warst. Dann gilt nämlich die Hausordnung, due die Lehrer durchsetzen müssen.

Kommentar von Shortly ,

Und was wenn ich auch nur ein meter vom tor wegstehe?

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Die Grenze ist der Zaun zum Schulgelände. Außerhalb ja, innerhalb nein. Und auch nur dann, wenn die Nutzung der Handys an Deiner Schule grundsätzlich untersagt ist. Das ist ziemlich eindeutig. Es gibt auch Schulen, da ist die Handynutzung nur zu bestimmten Zeiten untersagt; zum Beispiel während des Unterrichts.

Kommentar von Shalidor ,

Dann nicht.

Antwort
von OliKK, 18

Ja, wenn du auf dem Schulgelände bist. Kommt aber bisschen drauf an in welche Klasse du gehst. Bei uns dürfen wir (11. klasse!) in unseren kursräumen in den Pausen am Handy sein. Sonst nirgends in der Schule

Kommentar von Shortly ,

Und was wenn ich auch nur ein meter vom tor wegstehe?

Kommentar von OliKK ,

Mir wurde das Handy noch nicht abgenommen, wenn ich nach der Schule vorm Tor stand. Da musst du Vlt nachfragen bis wo genau das Schulgelände geht

Antwort
von Nadinexn17, 4

Nein darf sie nicht, da sie erst ab 8:00 Uhr für dich Verantwortung trägt .

Antwort
von stereoboom, 16

Wenn du vor der Schule stehst, dann nicht! Aber wenn du auf dem Schulgelände warst, dann ja!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten