Frage von Jannisxderxkann, 96

Darf meine Freundin Drogen nehmen?

Meine beste Freundin ist 15 und hat einen freund sie sind, aber erst seit 2monaten zusammen. Sie hat mir vor ein paar tagen erzählt, das er Drogen hat. Ich fragte woher und von wem aber das dürfe sie mir nicht sagen. Sie hat gesagt das es gut für sie sei und auch gegen ihr Asthma soll es super sein, es solle sich alles toll anfühlen. Und dann ging sie.Jetzt ist meine Frage an euch:Soll ich es ihren Eltern sagen? Oder soll ich es ihr ausreden?;Aber es könnte ja auch sein das er sie dazu überredet hat; Ich weiß nicht was ich tun soll! Aber ich möchte sie ja auch nicht verlieren... Vielen dank für die antworten😢

Antwort
von SamuraiApocalyp, 32

Was für Drogen nimmt deine Freundin denn jetzt? Auf jeden Fall sollte man in dem alter echt die Finger davon lassen. Du machst dir damit zuviel kaputt. Sie kann die ganze Scheiße gerne ab. 20 noch mal ausprobieren. Aber generell sollte man seinen Körper in der krassesten Entwicklungsphase nicht mit Drogen voll pumpen. 

Ich hab selbst erst mit 21 angefangen zu experimentieren. 

Kommentar von Jannisxderxkann ,

Ich weiß es nicht sie hat mir bloß erzählt dass sie welche nimmt.

Antwort
von Rottenbunnycorp, 4

aufgarkeinen fall den eltern sagen, oder versuchen es ihr auszureden. wenn du es ihren eltern sagst, verlierst du sie nur und aufhören wird sie dadurch bestimmt nicht und wenn du es ihr versuchst auszureden nervst du sie bestimmt nur, was eure freudnschaft eher schlechter macht und dadurch wird sie bestimmt auch nicht aufhören. erstmal ist ja wichtig was für drogen sie nimmt, nach deiner schilderung wegen dem asthma denke ich es geht um gras. wenn es gras sein sollte ist es nicht so schlimm wie amphe, xtc oder so, also kannst du da ein bisschen beruhigt sein, lass sie einfach machen, wenn es extrem wird, kann man sich nochmal überlegen was dagegen zu tun.

Antwort
von seife23, 14

Ja, laut Gesetz darf sie Drogen nehmen, solange sie nicht von ihr erworben wurden und damit ihr Eigentum sind.

In ihrem Alter ist das sicher nicht gesund und gerade wenn es um medizinische Probleme geht, kann man die meisten Präparate auch über den offiziellen Weg anfordern und das Ganze ärztlich kontrollieren lassen.

Ich gehe mal davon aus, dass sie vielleicht Cannabis vaporisert? THC wirkt Bronchienerweiternd nur als Asthma-Patient wird sie das ja wohl nicht rauchen können.

Antwort
von MCFritty, 55

Wenn du willst, dass sie Stress mit ihren Eltern bekommt und möglicherweise dich dafür verantwortlich macht, dann sag es ihren Eltern.

Oder du redest noch mal in Ruhe mit ihr darüber und sagst ihr, dass es doch nicht so gut für sie ist und zählst eben ein paar Contra s auf am besten noch die Pro Punkte.

Entscheiden muss sie im Endeffekt selbst! 

Kommentar von Jannisxderxkann ,

Aber ich habe halt angst das sie abblocken und mich hassen könnte... wir kennen uns schon seit wir 1 waren

Kommentar von MCFritty ,

Dann musst du halt wissen, wie du es ihr am besten sagst!

Du solltest sie eben nicht zurechtweisen, sondern sagen was du davon hältst und ihr klar machen, dass es aber dennoch ihre Entscheidung ist und du sie deswegen nicht verurteilst.

Antwort
von john201050, 6

vielleicht trinkt sie auch einfach nur eine cola. koffein ist auch eine droge.

genau so wie alkoho, nikotin, medikamente,... (und gerade alkohol ist eine der gefährlichsten, wenn nicht sogar die gefährlichste droge überhaupt)

würde erstmal mit ihr reden um was es denn geht. und dann überlegen ob man überreagieren möchte oder man ihr zutraut damit verantwortungsvoll umzugehen.

Antwort
von Jannisxderxkann, 11

Ich hab mich entschlossen erst mal mit meiner mutter darüber zu reden sie kennt ihre Familie sehr gut deshalb will ich erstmal von ihr hören was sie dazu sagt.

Antwort
von Mignon4, 32

Sprich auf jeden Fall mit ihren Eltern darüber, damit deiner Freundin der Kontakt mit dem Jungen verboten wird. Sie ist in sehr schlechter Gesellschaft. Wenn der Junge älter ist, will er deine Freundin vielleicht bewußt drogenabhänig machen, um sich eine neue "Kundin" heranzuziehen.

Kommentar von Jannisxderxkann ,

Ja  sie wohnt ja 1h von ihm entfernt und ist auch bloß in den Ferien da aber sie ist jetzt 9 klasse und wenn sie mir der Schule schluss hat wird sie bestimmt zu ihm gehen ich hab angst das ich sie dann verliere. sie hat auch kaum Zeit für mich

Kommentar von Mignon4 ,

Das hört sich jetzt aber eher nach Eifersucht auf den Jungen an.

Antwort
von mandyyyyyyyyyy, 6

Keiner sollte drogen nehmen?

Antwort
von Jannisxderxkann, 37

Bitte antwortet  

*danke*

Antwort
von nopro02, 15

Deine Frage lautet "Darf meine Freundin Drogen nehmen" die Antwort lautet Nein

Kommentar von Jannisxderxkann ,

Ja das weiß ich aber wie kann ich es ihr ausreden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten