Frage von Lottaflotta, 305

Darf meine 18 jährige Freundin einen 16 jährigen Freund haben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Libertinaer, 91

Klar darf sie.

Rechtlich sowieso, und der Rest geht nur die beiden etwas an.

Gesetzlich dürfen beide jeden Partner haben, der/die mindestens 14 ist (mit U14 dürfen nur andere U14). Da gibt es keine Altersgrenze nach oben, auch wenn das einige glauben, die sich mit dem deutschen Recht nicht so gut auskennen (wollen).

PS: So ist es in D, aber in A & CH ist die Rechtslage in dieser Konstellation auch nicht anders.

Kommentar von 55555555555555 ,

U14 darf auch nicht mit U14. Es hat nur keine rechtlichen Konsequenzen (außer vielleicht 13 mit 5 oder sowas könnte Psychiatrie bedeuten)

Kommentar von Libertinaer ,

U14 darf auch nicht mit U14.

Blödsinn. Die Eltern dürfen das sogar fördern. Schau mal in die Erziehungsratgeber des Bundesgesundheitsministeriums ... =8-o

Es hat nur keine rechtlichen Konsequenzen 

Weil der Sex legal ist. Sexuelle Gewalt hat hingegen ggf. auch bei U14 rechtliche Konsequenzen: https://www.gutefrage.net/frage/ist-es-schlimm-wenn-cousenk-und-cousine-was-hatt...

sowas könnte Psychiatrie bedeuten

Für DICH vielleicht! ;-)

Antwort
von Schlauerfuchs, 150

In der BRD ja, da darf Sie einen Freund von 14 bis fakultativ 100 haben.

In einigen Bundestaaten der USA würde sie sich strafbar machen ,hier nicht.

Antwort
von Branko1000, 171

Ja deine Freundin darf einen 16 Jährigen Freund haben.

Kommentar von Cooper97 ,

Es ist umgekehrt. Er ist 16 sie ist 18.

Kommentar von GuteFrageDude ,

Ja genau das hat er geschrieben

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

^^

Antwort
von Tragosso, 135

Aber sicher, wieso sollte sie nicht?

Kommentar von Eddcapet ,

Weil der Minderjährig ist?!

Kommentar von Tragosso ,

Ich würde mich an deiner Stelle mal informieren. Er dürfte sogar 14 sein und es wäre immernoch in Ordnung.

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Er dürfte auch noch jünger sein. Nur der sexueller Kontakt ist rechtlich geregelt.

Kommentar von Tragosso ,

Auch Sex ist den beiden erlaubt.

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Ja, habe auch nicht gesagt, dass es nicht so wäre.

Antwort
von GeneralCrime, 174

Es ist ok solange die minderjährige Person keine Schutzbefohlene ist. zb. Lehrer und Schüler.


PS: der unterschied sollte auch nicht zu groß sein oder die Person unter 14.

Kommentar von Libertinaer ,

Wobei das absolut nur BIS 16 gilt. AB 16 ist es nur noch u.U. strafbar. Und ab 18 dann gar nicht mehr.

PS: Und der Altersunterschied kann auch riesig sein. Das geht nur die Beteiligten etwas an.

Antwort
von LuckyStrikeSlv, 86

Ja, google mal nach Schutzalter oder schau bei Wiki.

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Achja, dabei geht's übrigens nur um sexueller Kontakt. Ohne sexuellen Kontakt gibt es meines Wissens nach keine Beschränkung, wenn es dann auch je nach Alter eine moralische Frage werden kann.

Antwort
von xXLiraXx, 80

Ja, darf sie.

Antwort
von Raylobeen, 165

Klar, geht das :)

Antwort
von Kodringer, 95

Ja darf sie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community