Frage von FrequenZZz, 76

Darf mein Vater mir mit 17 vorschreiben, wann ich zu meiner Mutter gehe und das bei geteiltem Sorgerecht?

Umgangsrecht

Antwort
von dandy100, 44

Verbieten kann man viel, aber Du bist ja kein kleines Kind mehr und wenn Du Deine Mutter sehen willst, kann er das nicht verhindern, er kann Dich ja nicht per Gerichtsbeschluß zu Hause festbinden, aber damit es deshalb keinen Streit zwischen Deinen Eltern gibt, würde ich diplomatisch sein und kompromissbereit - ausserdem musst Du ihm ja auch nicht alles auf die Nase binden; in einem Jahr darfst Du machen, was Du willst.

Antwort
von Menuett, 18

Nein, das kann er nicht.

Mit 17 bist Du alt genug um die Termine mit Deiner Mutter selbst festzulegen.

Antwort
von AiSalvatore, 46

Kommt drauf an wer das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat.

Kommentar von FrequenZZz ,

Des ist wohl geteilt nur mein Vater sagt, daher ich bei ihm wohne nur er es hat.

Kommentar von blumenkanne ,

wenn es ihm alleinig übertragen wurde, dann hat er es auch allein. wenn nicht, haben deine eltern es gemeinsam. ist aber uninteressant, da es nur aussagt wo du wohnst. für umgang ist es völlig uninteressant. was willst DU denn?

Antwort
von FrequenZZz, 43

Ps. Wohne bei ihm.

Antwort
von blumenkanne, 24

ja kann er. was sagt denn deine mutter dazu?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten