Frage von Kauftausch, 54

Darf mein Partner in unserer Wohnung ohne mein Einverständnis kiffen?

Hallo ihr lieben. Es geht darum dass mein Ex-partner und ich (gezwundernerweise) noch zusammen in einer Wohnung leben. Seitdem Schluss ist kifft er leider einfach in der Wohnung was mir absolut garnicht passt. Gerne auf dem Balkon! Hilft mir bitte was ich machen kann.. ich bin echt ratlos!

Antwort
von PrimeExpert, 25

Wenn das EURE Wohnung ist, kann er das schon. Aber es sollte selbstverständlich sein, das man das abklärt und wenn eine Partei nicht damit einverstanden ist, das man es auch unterlässt.

Du könntest ihn Anzeigen, da es Strafbar ist. Wie Sinnvoll das ist, bleibt mal dahingestellt.

Kommentar von Kauftausch ,

Aber das konsumieren in der Wohnung ist doch nicht strafbar oder ? 

Kommentar von PrimeExpert ,

Der Konsum ist nicht strafbar in Deutschland. Aber wenn er Zuhause was lagert, ist das Strafbar.

Doch ihn Anzuzeigen halte ich für Sinnlos. Eine geringe Menge wird zwar zur Anzeige gebracht aber meist wieder Fallen gelassen. Und ob das fördernd für eure Beziehung ist, bezweifle ich.

Antwort
von aXXLJ, 5

Was kann ich dagegen tun? 

Wenn Du es vor der Trennung geduldet hast, solltest Du jetzt Stärke zeigen, indem Du es tolerierst und Dich nicht weiter an seinem Verhalten störst.

Antwort
von CounterLPonMC, 5

Eigentlich kann er das schon weil es natürlich auch noch genau so seine Wohnung ist wie deine. Ich selber kiffe auch, würde das aber nie in meiner Wohnung machen... Aber das sieht ja jeder anders.

Die beste möglichkeit ihn vom kiffen in der Wohnung abzuhalten ist... Naja nicht so freundlich, aber du kannst natürlich immernoch die Polizei rufen... Immerhin ist der Besitz von Weed illegal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten