Frage von VERMOUTxBOURBON, 191

Darf mein lehrer mich zwingen ins lager zu gehen?

Hallo ich weiss nichtmehr weiter. Wir gehen am montag mit einer anderen klasse in ein lager. Da ich jedoch gemobbt werde (leute aus unserer und der anderen klasse) will ich nicht gehen. Ich habe auch phsychische probleme (ich habe mich 2 jahre lang geritzt und frustgefressen) jedoch sagt mein lehrer dass ich gehen muss sonst meldet er es der direktorin, dem jugendamt und der polizei. Meine mutter hat ihm auch einen brief geschrieben und mit ihm geredet. Mein lehrer sagt ich muss gehen. darf er mich überhaupt dazu zwingen? (Meine mutter will auch nicht dass ich mitgehe)

Antwort
von DatKev, 88

Wenn du gemobbt wirst ist das eine wirklich schlimme Sache. Ich denke nicht das er dich dazu zwingen darf! Wenn dein Lehrer halbwegs "normal" ist überlegt er sich das ganze! 

Dein Lehrer wird das nicht bei der Polizei und beim Jugendamt melden, das wäre komplett sinnfrei! 

Vielleicht sollte deine Mutter mal mit der Schulleitung sprechen!

Ich wünsche dir ganz viel Glück! Du schaffst das! Lass dich nicht von anderen runter machen! 

Antwort
von LordPhantom, 26

Zwingen kann er dich zu gar nichts. Aber wenn es eine Schul/ Pflichtveranstalltung ist, kann er dich von der Polizri hinbringen lassen. Wenn du nicht gehst, gibt es eine 6.

Antwort
von BieneMaya86, 42

Nein, darf er nicht. Wenn du es aus guten Gründen ablehnst (welche du ja hast) und deine Mutter der selben Meinung ist, darf er dich nicht zwingen.

Niemand wird heutzutage mehr gezwungen an Fahrten teilzunehmen, die er nicht machen möchte.

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber sowas sollte deine Mutter klären. Wenn der Lehrer nicht mit sich reden lässt. Soll deine Mutter das Gespräch mit dem Direktor suchen.

Bringt es auch nix, sollte deine Mutter unbedingt eine Dienstaufsichtsbeschwerde schriftlich beim Schulleiter einreichen. Dieses lässt sich dann nämlich dokumentieren und zur Not könnt ihr euch auch ans Schulamt wenden und so den Direktor übergehen, wenn der so gar nicht Kooperationsbereit ist.

Antwort
von Pregabalin, 38

In was für ein Lager geht ihr denn. Und wenn selbst Deine eigene Mutter nicht möchte, das Du gehst, brauchst Du keine Befürchtungen habe.

Kommentar von Merekos ,

im Notfall bist du''krank"

Antwort
von tlum00, 61

Soweit ich weis Nein. Kein Lehrer hat das recht dich zu soetwas zu zwingen. Wenn du nicht willst muss er das Akzeptieren. Er ist ja nur der Lehrer und nicht deine Eltern.

Antwort
von Asperergia, 19

Hallo. Dein leher ist einfach nur dum, oder hat keine ernung von deine psychische verfasung und leid durch die zeit hier in schule! Glaubt mir - ich weis worüber ich schreibe! Geh alleine oder mit deine mutter zum arzt und mit Überweisung zum kinder und jugend psychiater! Dort erzelst du alles....... Wie so seid jahren in schule geht .....mobing ....psychoterror und wie es dir geht! Das was die dort in schule machen ist schtrafbar und auch verhalten von dem lehrer.....weil jeder psychisches druck- zwang  verschlechterte deine psychische symptomatik! Und das ist noch erpressung was der lehrer macht!!!!! Was soll dort noch passiert????!!! Du brauchst arztliche Attest- Arzt Brief wo deine Diagnose steht: weis nicht - das muss psychiater machen und dich begutachten..... Depressive Erkrankung.... Angststörungen..... Sozialen Phobien..... Borderline personlichkeit Störung.......... Bin kein arzt, aber du muss zu ruhe kommen und Therapie machen!!!! Das ist sehr wichtig !!! Von schule muss der arzt dich krank schreiben!! Und gehst du zum ambulanten Therapie , oder besser noch teil stationäre: tages klinik von montag bis freitag von 8 bis 16 uhr! Und dort hast auch paar stunden lernen für schule und wird das anerkannt!! Aber schule ist jezt nicht wichtig- nur dein Gesundhait !!!! Das kommt von dem ganzem stress...angst ...mobing .....und ....und.......!!!  Überlege dir mit deine mama - die Möglichkeit weg von die schule zu kommen und in eine andere zu weksel! Schulbehörde kann euch da Hilfen! Ihr musst nur alles die ganze warheit sagen von Schüler verhalten bis lehrer !!! Und habt kein Angst- die gesetz und schutz ist auf eure seite!! Aber erst zum arzt oder dierekt zum klinik! Ich Wünsche dir vom Herzen Alles Gute und viel Mut und krafft und glaub mir= Alles wird Gut !!!! Wen du heute noch in schule wars....geht ab montag dort nicht mehr, nur mach therapie, weil Du medizinische hilfe brauchst!!! Wen das weiter so geht.......wie bis jezt ...dann machen sie dich noch mehr kaputt psychisch und seelisch!!!!! Besser jezt reagieren und was verändern.... Wie noch lenger warten und noch mehr schaden zu bekommen! Deine Symptomatik und die ganze leiden da durch ist schon chronisch....und du trozdehm weiter bist auf neue dem angst in schule ausgesetzt!! Diese lehrer ist eine null und sollte nicht unterichten! !!!! Alles Liebe an Dich und deine Mama!!! Ihr schafft das Gemeinsam!!!! Nur Mut !!! 👍 🙌😃grussi 🍀🍀🍀🌻🌷🌈🌞💚😃😃

Kommentar von Asperergia ,

....tut mir leid für meine Schreibfehler, aber besser kann ich  nicht......Danke

Kommentar von Asperergia ,

...Habe noch was vergessen. Mein 18 jähriger Sohn ist schon über 2 jahren von Ärzten krank von schule geschrieben! Bis jetzt muss die ganze trauma vom schulzeit terapiert werden und das geht noch weiter ! So sagen die Ärzten- Spezialisten und ein Professor neurolog- psychiater! Und zurück zu diesem ort= schule muss nie wieder kommen! Mach das Dir auch geholfen wird - Bitte und habt kein angst!😃😇😃🙋

Antwort
von Merekos, 57

Nein darf er nicht, außer es ist eine vom Staat vorgeschriebe Veranstaltung. Du wirst dann in eine andere Klasse gehen

Antwort
von thefreack03, 48

Wäre nun mal schwänzen wenn du nicht gehst, ansonsten einfach an dem Tag ins Sekretariat gehen und das selbst da alles klarstellen, ich denke die verstehen das schon. Von der Schule fliegen kannst du deswegen nicht, schlagen darf dich auch keiner. Kann schon nicht zu schlimm werden.

Antwort
von fxckyou, 41

Es ist ein Schultag, also hast du auch Schulpflicht. Du kannst dir aber beim Arzt ein Attest holen und dann bist du für diesen Schultag Krank geschrieben.

Antwort
von Carlystern, 41

Ja das i9st eine Pflichtveranstaltung. Es sei denn du wärst nach deiner Vorfühlbarkeit nachweislich mit ärztlichem Attest krank. Aber Jugendamt und Polizei ist schwachsinn.

Kommentar von Pregabalin ,

Jugendamt und Polizei ist absoluter Schwachsinn: xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community