Frage von VERMOUTxBOURBON, 64

Darf mein Lehrer meine Freundinnen ausfragen?

Hallo ich habe heute einen halbtag genommen. Schon am freitag wollte mein lehrer wissen warum ich einen nehme. Darauf hin antwortete ich es ist etwas privates dann hat er mich gestern nochmals gefragt und ich sagte:" es ist ein privater termin". Vorhin hat meine beste freundin geschrieben dass er sie die ganze zeit gefragt habe wo ich hin gegangen bin. Auch eine 2te freundin hat geschrieben dass auch sie von ihm ausgefragt wurde. Darf er das überhaupt? Weil es geht ihn ja nichts an. (Er hat auch meiner mutter angerufen und sie hat auch gesagt dass es privat ist.)

Antwort
von timefade, 64

Was ist das für ein psycho-Lehrer?

Antwort
von Blattmann, 63

Meiner Meinung nach darf er das nicht. 

Antwort
von Serienheld79, 58

Vielleicht macht er sich nur Sorgen um Dich?

Antwort
von ThomasAral, 45

Fragen kann er jeden --- ist nur die Frage ob er Antwort bekommt. Und wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dass wirklich keiner ne richtige Antwort geben wird, dann darfst es eben auch nicht den Freundinnen oder Mutter verraten.

Antwort
von DieGulle, 45

Nein das darf er natürlich nicht

Kommentar von sunrise222 ,

Naja, der Lehrer hat während des Unterrichtes Aufsichtspflicht und ist somit verantwortlich, wenn etwas passiert.

Kommentar von sunrise222 ,

Es sei denn die Eltern wissen Bescheid

Kommentar von ReterFan ,

Nicht, wenn sie freigestellt ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten