Darf mein italienisch lehrer mich zwingen mich ab zu schminken?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein, dass darf er nicht. Es greift in dein Persönlichkeitsrecht ein. Natürlich liegt es im Auge des Betrachter, ob es ein viel oder zu wenig an Schminke ist, aber das darauf ein Verbot ausgesprochen wird ist nicht statthaft. Was genau ist denn sein Argument dagegen? Frage doch mal nach und rede mit deinen Eltern, ob dieser Lehrer seine Position hier als Machtinstrument missbraucht. Viel Glück"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein natürlich darf er das NICHT! Es ist ganz dir überlassen wie du dich schminkst ! Wenn er nochmals mit so nem Müll kommt geh zum Direktor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Selbstverständlich darf er das nicht, was ist denn das für ein dämlicher Lehrer? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf dir dein Lehrer nicht vorschreiben, ob und wie stark du geschminkt bist. Suche nochmal das Gespräch mit ihm. Wenn das nicht hilft ab zum Klassenlehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich 17 oder 18 war hat ein Lehrer mal irgendwas Heftiges gesagt, was ich richtig sch-ei-e fand. Z.B. "du bist ein richtig fauler S-ack" (oder so ähnlich), weil ich was nicht verstanden hatte. Ich meinte dann in etwa "deswegen brauchen Sie mich aber nicht 'f. S.' zu nennen". Der wiederholte das dann und meinte, er könnte auch mal mit dem Direktor darüber sprechen. Ich meinte dann, das bräuchte er nicht, da ich selbst das jetzt tun würde. Ich ging dann direkt vom Unterricht aus zum Direktor. Der war von "f. S." und ähnlicihem auch nciht so begeistert und meinte, ich sollte dem Lehrer ausrichten, er sollte nach der Unterrichtsstunde mal zu ihm kommen. :-)

So ähnlich würde ich das in deinem Fall glaub ich auch machen. Geh DIREKT zum Direktor und erzähl ihm den Fall. Der wird dir dann schon was sagen bzw. mit dem Lehrer sprechen.

Natürlich ist es vollkommener Quatsch, wenn ein Lehrer die sagt, du darfst nur dann am Unterricht teilnehmen, wenn du so und so aussiehst.

Alternativ lässt du dich einfach rauswerfen, gehst DANN zum Direktor und sagst ihm, was los ist. Ich würde aber wirklich sofort zum Direktor. Dann kriegt der Lehrer einen passenden Dämpfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scusa, ma sei sicura di non aver capito male?

Oder hat er es dir auf Deutsch gesagt?
Wundert mich, dass Lehrer so etwas sagen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quark. Den Rauswurf würde ich riskieren und dann richtig auf die Barrikaden gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die hausordnung der schule ein schminkverbot aufweist , dann ja. ansonsten nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv: Nein!

Geht's noch?

Wie schon gesagt wurde:

Leg noch eine Schippe drauf und lass es drauf ankommen. Dann gehst Du zum Direktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne kann der nicht. Schwachsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auffällig liegt ihrer wohl im auge des betrachters.. vermutlich sieht dein lehrer das etwas anders als du. 

wir können das leider via internet nicht beurteilen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annabell2014
04.05.2016, 13:14

Was der Lehrer da sieht oder nicht ist Bockwurst. Er kann ihr nicht vorschreiben, ob und wie stark die Schülerinnen geschminkt sind!

0