Darf mein Freund nach der Geburt bei mir eine Nacht im Krankenhaus bleiben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn die Geburt über Nacht dauert, darf er natürlich bei dir bleiben. Zumindest vom Krankenhaus aus, was das Kinderheim dazu sagt, weiß ich nicht, wäre mit der Heimleitung abzuklären.

Aber wenn das Baby tagsüber kommt, muss er am Ende der Besuchszeit abends ganz normal nachhause gehen, so wie andere Väter/Besucher auch. Es sei denn natürlich, es treten irgendwelche Komplikationen auf, aber davon ist ja erst mal nicht auszugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realisti
07.08.2016, 13:23

Ich könnte mir vorstellen, dass es auch davon abhängt, mit wie vielen ihr auf dem Zimmer seid. Bist du alleine, dann werden sie großzügiger sein, ...

0

Wenn es soweit ist, frag im Krankenhaus auf der Station danach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine er kann dableiben muss aber etwas zahlen, weis es aber nicht genau^^ - Wieso bist du überhaupt schon mit 16 schwanger?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glaubeesnicht
07.08.2016, 13:18

Wieso bist du überhaupt schon mit 16 schwanger?^^

Na, weshalb wohl?

1

Natürlich darf ein werdender Vater das nur meistens steht leider nur ein Stuhl neben dem Bett zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund kann nicht im Krankenhaus übernachten! Weshalb denn auch? Das Krankenhaus ist doch kein Hotel! Stell dir mal vor, wenn alle diesen Wunsch hätten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Krankenhaus zu Krankenhaus unterschiedlich. Einfach nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du auf der Station nachfragen.

KaterKarlo2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragen!

Ich durfte. War schön. Habe zwar kein Bett bekommen, aber die Schwestern haben mich mit Decke und Kissen versorgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung