Frage von addy1990HH, 34

Darf mein Betrieb mich in einer Stadt arbeiten und in der 2. Zur Schule gehen lassen?

Moi fange mit meinem Problem mal an.

Ich mache meine Ausbildung zum Kaufmann im Großhandel. Angefangen hatte ich die Ausbildung letztes Jahr in Berlin. Gemeldet bin ich bei der IHK Berlin. ( soweit so gut ) In Berlin gehe ich auf eine Private-Berufschule

  1. Problem Ich muss die Schule selbst jeden Monat bezahlen. ( ich hatte nicht die Möglichkeit zu wählen privat oder staatlich ) Mein Betrieb gibt mir 140 brutto für die Schule dazu. Kosten tut sie 260 netto

  2. Problem ich habe mich für unsere Niederlassung in Hamburg beworben nicht für Berlin. ( Hauptsitz der Firma ) ( ich lebe in Hamburg, ich hatte meiner chefin angeboten nach Berlin zu ziehen ) Alles schön und gut von juli 2015 - april 2016 habe ich auch in Berlin gearbeitet. ( Gelebet im hotel, ohne Verpflegung ) So nun hat meine Chefin mich bis zum ende meiner Ausbildung ( juni 2018 ) nach Hamburg in die Niederlassung gesteckt. Ich muss aber nach wie vor weiter in Berlin zur Berufsschule gehen. ( ist das rechtens was meine firma mit mir macht? )

Also nochmal kurz Wohnhaft in HH Arbeiten bis 2018 in HH Berufschule in Berlin Wohnen im hotel ohne Verpflegung schulkosten 260€

  1. Problem mein geld reicht vorne und hinten nicht. Fahrkarten für 2 Großstädte Verpflegung in Berlin. Firma stellt sich beim Thema Geld quer ( kein Wunder wer zahlt schon gerne drauf )

So leute ich bin auf eure Reaktionen und Antworten bzw Gegenfragen gespannt.

Was kann ich machen bzw fordern?

Antwort
von Caleya, 7

Die Berufsschule richtet sich normalerweise nach dem Standort deines Betriebes (innerhalb Berlins). Ein Wechsel sollte allerdings recht problemlos möglich sein, sofern es eine weitere Berufsschule gibt, die deinen Ausbildungsberuf anbietet.

Zu dem Geldproblem: Bekommst du Berufsausbildungsbeihilfe? Unterstützen dich deine Eltern?

Ich würde mir an deiner Stelle Rat bei deinem Ausbilder, bei der Berufsschule oder der Handelskammer suchen und um einen Berufsschulwechsel bitten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten