Frage von kaugummi, 33

Darf mein Arbeitgeber mir als minijober und student die Arbeitszeit diktieren. wenn sie nicht im Vertrag steht?

Hallo ich hab folgendes Problem: mein chef will das ich in der Woche bis zum ende der Kündigungsfrist mehrere Stunden die Woche arbeite. Durch das bald anbrechene Sommersemester habe ich aber keine Zeit mehr um für ihn zu arbeiten da ich Montags bis Samstags von 6.00-ca.18 uhr in der uni bin. Kann er das von mir verlangen?

Antwort
von JPHeisenberg, 24

Quatsch gar nix kann der, das ist ein NEBENjob was bedeutet du machst ihn nebenbei.
Arbeitszeitabsprachen solange sie nicht vertraglich geregelt sind müssen immer gemeinsam stattfinden.
Hast du keine Zeit, musst du nicht arbeiten.
Ich mein was soll passieren du hast ja eh schon gekündigt.
Sag ihm du hast keine Zeit wenn er dich trotzdem einplant, sein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community