Frage von hangoverii, 39

Darf mein Arbeitgeber mich Kündigen wen ich 25km weit wegziehe?

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeit, Arbeitsrecht, Kündigung, 9

Wie kommst Du auf die Idee? Du kannst wohnen wo Du willst, wenn Du pünktlich zur Arbeit kommst.

Antwort
von zippo1970, 19

Nun es gibt zwar Berufe, und somit Arbeitsverträge, die Bereitschaftsdienste vorsehen, und somit auch eine gewisse Entfernung zum Arbeitsort vorschreiben können. Zum Beispiel bei der Berufsfeuerwehr.

Aber normalerweise nicht. Steht davon etwas in deinem Arbeitsvertrag? Musst du Bereitschaftsdienste leisten?

Antwort
von hangoverii, 5

Danke Leute .ich lese mir mal mein Arbeitsvertrag durch .Danke

Antwort
von softie1962, 25

Wieso sollte er das tun?

Antwort
von DarthMario72, 7

Können vermutlich ja - dürfen üblicherweise nicht. Oder verpflichtet dich dein Arbeitsvertrag dazu, in einem bestimmten Umkreis zu wohnen?

Auch wenn du weiter weg wohnst, ist es natürlich dein Problem, pünktlich zu deinem Arbeitsplatz zu kommen. So lange du das - und auch alle anderen Pflichten aus deinem Arbeitsvertrag - einhalten kannst, ist alles ok.

Antwort
von DerHans, 23

Wo du wohnst, geht deinen Chef nichts an. Hauptsache er kann dich postalisch erreichen.

Wie du pünktlich zur Arbeit kommst, ist deine eigene Sache.

Antwort
von Antitroll1234, 29

Auch wenn Du 1000 km weit weg ziehst ist dies kein Kündigungsgrund wenn Du den Arbeitsvertrag weiterhin erfüllst.

Antwort
von Rambazamba4711, 14

Wenn Du weiterhin Deine Arbeitsaufgaben ohne Einschränkungen erfüllen kannst, dann kann und wird er das nicht machen.

Antwort
von bloodyGhost, 22

Dein Arbeitgeber darf dich aus diesem Grund nicht Kündigen. Falls er dies tuen sollte, kontaktiere einen Anwalt der auf Arbeitsrecht spezialisiert ist und klage.

Antwort
von Rheinflip, 15

Wenn du weiter jeden Tag brav arbeiten gehst,  dann ist es egal.

Antwort
von Wolffie, 30

Was machst du denn beruflich? Warum sollte dein Arbeitgeber dich kündigen, solange du pünktlich zur Arbeit kommst, ist es doch dein Problem. Rechtlich dürfte das nicht möglich sein 

Antwort
von rockylady, 21

Nein, das bleibt dir überlassen und ist kein Grund, dich zu kündigen. 

Antwort
von maxim65, 11

Solange in deinen Vertrag keine Klausel ist die dich aus arbeitstechnischen Gründen verpflichtet in einen bestimmten Umkreis zu wohnen passiert nichts. Das Wegerisiko liegt so oder so bei dir. Du musst pünktlich sein das ist alles.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community