Darf Media Markt das Handy nach 2 Reparaturen das Handy nochmal nehmen und es bei Samsung checken lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Bilal,

diese Frage wurde dir doch bereits beantwortet, gibt es noch Unklarheiten?

Zusammenfassen kann man sagen, dass der Verkäufer kein Recht hat zu bestimmen ob er reparieren lässt oder eine neue Sache nachliefern muss (vgl. § 439 I BGB), solange er nicht das Recht hat die gewählte Art der Nacherfüllung wegen relativer Unverhältnismäßigkeit zu verweigern (vgl. § 439 III BGB). Das Wahlrecht liegt beim Käufer.

Grds. sollte eine angemessene Nachfrist zur Nacherfüllung gesetzt werden. hierfür reicht grundsätzlich auch das Verlangen "sofort"/"umgehend" etc. Nacherfllung zu verlangen. Das hat der BGH vor zwei Tagen erst wieder betont (Urteil vom 13. Juli 2016 - VIII ZR 49/15).

Bei deinem Fall wurde bereits zweimal fehlerhaft nachgebessert, in diesem Fall ist die Frage einer Fristsetzung (die es nach diesen Maßstäben denkbarerweise aber gegeben hat) irrelevant, da die Entbehrlichkeitsvorschrift des § 440 S. 1 Alt. 2, S. 2 BGB greift.

Ein Rücktritt ist daher sofort möglich.

Viele Grüße, JS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Customix
15.07.2016, 20:00

Bisher hat aber noch keiner die zweite fehlerhafte Nachbesserung festgestellt. Genau aus dem Grund wird es zu einer Werkstatt geschickt. Das ist für Händler die einzige Möglichkeit sicherzustellen, dass das Geld auch gerechtfertigt ausgezahlt wird.

0

Natürlich muss das erstmal weggeschickt werden.
Bei Media Markt arbeiten keine Techniker, also muss es erst zur Werkstatt, die dann feststellen kann ob wirklich zum dritten Mal der gleiche Fehler aufgetreten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xipolis
15.07.2016, 19:52

Falsch, denn nach zwei fehlerhaften Nachbesserung besteht das Recht zum sofortigen Rücktritt.

0

Was möchtest Du wissen?