Frage von NACAna, 47

DARF MANN EIN AUTO ZURÜCK HALTEN WENN DER BESITZER UNS GELD SCHULDET ?

Antwort
von Schuhu, 35

Nein. Gegenstände als Pfand für ausstehende Gelder nehmen kann der Gerichtsvollzieher nach einem festgelegten Verfahren. Privatleute dürfen nicht einfach pfänden.

Antwort
von soissesPDF, 11

Nein, darfst Du nicht.
Erst musst die Forderung betreiben, Mahnbescheid ff.
Erst ein Gerichtsvollzieher kann Gegenstände und Werte pfänden.

Antwort
von mepeisen, 22

Du schreibst "uns" Geld schuldet. Wer ist "uns" und wieso schuldet der Besitzer "euch" Geld?

Von der Beantwortung der Frage hängt nämlich ab, wie man deine Frage beantwortet. Entgegen der Meinung von Schuhu gibt es nämlich sehr wohl Konstellationen, wo man das Auto einbehalten darf als Pfand.

Beispielsweise das Auto in einer vermieteten Garage. Das wäre dann Vermieterpfandrecht.

Kommentar von NACAna ,

MEIN MANN(KLEINGEWERBE ) HAT FÜR DIE FIRMA EIN HAUS RENOVIERT 6 WOCHEN LANG HAT VOM ARBEITGEBER EIN FIRMEN AUTO BEKOMMEN ER HAT DAS GELD NICHT ÜBERWIESEN UND HOLD AUCH DAS AUTO NICHT AB 

Kommentar von mepeisen ,

Aus Sicherheitsgründen würde ich das Auto in einer eigenen Garage parken (zu der man nur selbst Zugang hat). Schließlich hat dein Mann es in die Obhut bekommen und es wäre dumm, wenn es irgendwo steht, geklaut würde oder so.

Ansonsten, wenn es ein Arbeitsverhältnis war, wäre der Gang zum Arbeitsgericht angebracht. Dort ggf. erwähnen, dass man den Firmenwagen in Obhut hat, da er nicht wie vereinbart abgeholt wurde, und gerne Zug-um-Zug nach Zahlung herausgeben würde.

Antwort
von Wippich, 23

Wenn du den Brief hast,würde ich ja sagen.

Kommentar von NACAna ,

NEIN NUR DEN FAHRZEUGSCHEIN 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten