Darf man zum Frühstück Marmelade essen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Kurzkettige Kohlenhydrate in Mengen nicht ideal aber für die Frage wichtiger: Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer. 

Und wenn Marmelade ins System passt ist das in Ordnung, alles Gute.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dass darfst du! :) Wenn du sicher gehen willst, kannst du auch Zuckerreduzierte Marmelade kaufen! :)

Gruß, Maikeekiam 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Herz an einem morgendlichen Marmeladenbrötchen hängt ..... mach es. Es gibt auch kalorienreduzierte Marmelade.

Sei dann aber den Rest des Tages vorsichtig mit Zucker!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch darfst du alles essen was du willst. Du musst nur am Ende des Tages mehr Kalorien verbraucht haben als du zu dir genommen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst alles essen
Es kommt auf die gesamt Kalorien an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar! Morgens viel essen! Da verbrennt man noch alles!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar, abnehmen heißt ja nicht direkt auf alles verzichten. Aber du musst die Marmelade am besten mit Sport ausgleichen ^^. Oder du ernährst dich sonst sehr gesund :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?