2 Antworten

In Deutschland darf man Musik (und auch jede ander Art von Kunst) nur verwenden, wenn der Schöpfer der Musik sein ausdrückliches Einverständnis dazu gegeben hat.

Schauen wir mal in die Videobeschreibung eines der Videos von dem Kanal:

• NCS Releases can be used by any YouTube or Twitch user in their monetized content.
If you use our music you MUST in the description of your video:
1. Include the full title of the track. (Stating the music was provided by NCS)
2. Include a link to the track on NoCopyrightSounds YouTube.
3. Credit the artist(s) of the track by including their social network links.

Das reicht als "ausdrückliches Einverständnis" aus. Du darfst die Musik in deinem Youtube-Video also verwenden, wenn du "Songtitel", "Link auf den Kanal" und "Links auf die sozialen Netzwerke des Künstlers" in die Videobeschreibung machst."

Wenn du mehr Musik unter freien Lizenzen suchst, informiere dich mal zu "Creative Commons-Lizenzen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzenfleck
08.12.2015, 13:57

Vielen Dank!

1

Generell darf man Musik, die andere auf YT hochgeladen haben selber verwende. Denn wenn deren Videos nicht gesperrt werden werden es deine wohl auch nicht. Trotzdem solltest du aber z.B. den Künstlerkanal verlinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzenfleck
07.12.2015, 17:37

Heißt das ich darf Videos aus YT herunterladen und das dann in meinen Videos verwenden? Darf man das Video dann auch veröffentlichen?

0
Kommentar von ThomasMorus
07.12.2015, 22:39

Das ist sachlich falsch! Nach deutschem Urheberrecht darf ein Kunstwerk nicht ohne die ausdrückliche Genehmigung des seines Schöpfers oder eines anderen Rechteinhabers (zB. Plattenfirma) öffentlich zugänglich gemacht werden. Einen Song einfach so in einem Youtube-Video zu veröffentlichen ist ein Urheberrechtsverstoß. Dafür kann man abgemahnt werden und muss je nach Bekanntheit des Songs mehrere hundert bis mehrere tausend Euros bezahlen.

Das Youtube-Content-ID System sperrt nur diejenigen Songs, die es in der eigenen Datenbank hat. Wenn der Song da nicht drin ist, ist er aber dennoch urheberrechtlich geschützt. In Deutschland ist niemand verpflichtet ein Lied irgendwo zu melden, damit es nicht verwendet werden darf.

Ich bitte dich solche Antworten in Zukunft zu unterlassen, wenn du dir nicht ganz sicher über die Rechtslage bist. Dein falscher Rat hätte Jemanden wirklich in Schwierigkeiten bringen können.

0
Kommentar von WombatCC
08.12.2015, 15:38

dann lade sie dir halt privat runter und hör sie dir alleine an

0