Frage von Gerrit123456, 70

Darf man Videos bei der Polizei benutzen?

Bin heute enduro auf ner Wiese gefahren, hab bemerkt das so ne Frau mit Hunden angefangen hat mich zu filmen , hab mein Kennzeichen mit dem Fuß verdeckt, und bin weggefahren. Das Kennzeichen , so wie mein Gesicht müssten nicht zu sehen sein auf dem Video. Darf sie das Video überhaupt zur Anklage "benutzen" hab mal gehört das geht nicht. Wenn doch was könnte auf mich zu kommen , weil ich glaube ich hatte schonmal Stress mit der selben Frau bei der Polizei! Danke im Vorraum!

Antwort
von ThadMiller, 45

Das lustige ist, das die Frau das Video nicht "benutzen" darf. Die Polizei hinterher aber schon. In deinem Fall ohne Kennzeichen, mit Helm, etc... kommt wohl nicht's dabei raus.

Antwort
von WosIsLos, 53

Klar wird das als Beweismittel verwendet.

Antwort
von michele1450, 53

Wenn du eine Straftat gemacht hast ist das ein beweiß mittel. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community