Frage von wobbys, 24

Darf man Video-Tutorials von Word/Excel auf YouTube monetarisieren ?

Hallo, ich überlege Tutorials zu Excel / Word usw. auf YouTube zu machen und möchte mich für die Zukunft absichern, sollte ich mal den Entschluss fassen meine Videos zu monetariseren (Werbung vor die Videos schalten) .

Daher wollte ich mal fragen, ob jemand evtl. schon Erfahrung damit gemacht hat.

Noch mal die Frage: Darf man Video-Tutorials von Word/Excel usw. auf YouTube monetarisieren?

Was ich bereits versucht habe:

  • Durch vorheriges benutzen von Google konnte ich keine Antwort finden.
  • Weiterhin auch nicht in den Verträgen/ Lizenzen für Wird / Excel/...
  • Ich habe eine Kontaktaufnahme versucht mit dem Support, jedoch kommt von dort nach längerem Warten keine Antwort...

Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten.

Mit freundlichen Grüßen

wobbsy

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von qugart, 18

Hm....vielleicht solltest du nicht so kompliziert
fragen....monetarisieren....pfft....(Ja, ich weiß, dass Youtube selber
diesen schwachsinnigen Begriff verwendet)

Du willst doch eigentlich fragen, ob du Tutorial-Videos über Excel und dergleichen bei Youtube hochladen darfst.

Ja, darfst du. Dafür brauchts keine Lizenz oder genehmigung von Microsoft. Die "Monetarisierung" macht Youtube von sich aus.

Nicht, dass es schon zig Kanäle und Tutorials zu Microsoft Office gibt.

http://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/office_365hp-office_subs/welche-...

Antwort
von vic444, 24

Office ist doch Open Source ?... die Dateien die du mit open source Quellen machst und die Videos darüber sind doch unbedenklich.

Ich würde aus meiner Erfahrung sagen, dass es unbedenklich ist.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten