Frage von tiger35, 145

darf man verputzte gestrichene Wände in neu angemieteten Räumen tapezieren?

Was bleibt auf der Wand, wenn man beim Auszug die Tapeten wieder abmacht? Vermutlich Kleister, geht der wieder ab?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kuestenflieger, 106

Ja dürfen sie .

Beim Auszug wieder abnehmen ist kein Problem bei den Vließtapeten , geht ohne Spachtel ! Nur den Kleber mit Prilwasser und großem Schwamm abwaschen.

Antwort
von Peterwefer, 116

Es gibt Tapetenlöser. Wenn der verwendet wird, wird die Tapete ohne Rückstände von der Wand gehen.

Antwort
von kenibora, 93

Sprich mit dem Vermieter der Wohnung darüber und halte es im Mietvertrag fest. Niemand weis wann Du wieder ausziehst!

Kommentar von tiger35 ,

meinst Du wirklich?

Antwort
von Goodnight, 64

Musst du fragen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten